Brian Greene

Brian Greene, geboren 1963 in New York City, hat in Harvard und Oxford studiert und ist seit 1996 Professor für Physik und Mathematik an der Columbia University in New York. Er zählt zu den führenden Forschern auf dem Gebiet der Superstrings und ist im Bereich der Astrophysik ein beliebter TV-Gast und begehrter Redner. Seine Bücher, darunter "Das elegante Universum" (2000) und "Der Stoff, aus dem der Kosmos ist" (2004), sind internationale Bestseller.

Brian Greene: Die verborgene Wirklichkeit. Paralleluniversen und die Gesetze des Kosmos

Siedler Verlag, München 2012
Aus dem Englischen von Sebastian Vogel. In seinem neuen Buch macht sich Physiker und Bestsellerautor Brian Greene auf die Suche nach der "verborgenen Wirklichkeit" im Universum. Er zeigt, warum vieles…

Brian Greene: Der Stoff, aus dem der Kosmos ist. Raum, Zeit und die Beschaffenheit der Wirklichkeit

Cover: Brian Greene. Der Stoff, aus dem der Kosmos ist - Raum, Zeit und die Beschaffenheit der Wirklichkeit. Siedler Verlag, München, 2004.
Siedler Verlag, München 2004
Ist der Raum etwas, was es wirklich gibt? Warum hat die Zeit eine Richtung? Könnte das Universum ohne Raum und Zeit existieren? Können wir in die Vergangenheit reisen? Wie ist unsere Wirklichkeit in ihrem…

Brian Greene: Das elegante Universum. Superstrings, verborgene Dimensionen und die Suche nach der Weltformel

Siedler Verlag, Berlin 1999
Mit 77 Abbildungen. Aus dem Amerikanischen von Hainer Kober.