Buchautor

Bill Moody

Bill Moody ist auch im richtigen Leben Jazzmusiker. Geboren in Santa Monica, Kalifornien, studierte er Musik am berühmten Berklee College of Music in Boston und spielte mit Größen wie Jimmy Rushing, Junior Mance, Maynard Ferguson, Earl Hines und Lou Rawls, der nicht zufällig Ähnlichkeiten mit Lonnie Cole hat. Nach einigen Jahren in Europa und Las Vegas zog Moody nach San Francisco, wo er heute als Musiker und Schriftsteller arbeitet. Weitere Romane aus der Evan-Horne-Serie sind im Unionsverlag in Vorbereitung.

Bill Moody: Der Spion, der Jazz spielte. Kriminalroman

Cover
Polar Verlag, Hamburg 2015
ISBN 9783945133194, Gebunden, 288 Seiten, 14.90 EUR
Aus dem Englischen von Ulrike Becker. Wir schreiben das Jahr 1968. Alexander Dubek versucht als Parteichef der Kommunistischen Partei, einen "Sozialismus mit menschlichem Antlitz" zu schaffen. Es droht…

Bill Moody: Solo Hand. Roman

Cover
Unionsverlag, Zürich 2001
ISBN 9783293201989, Kartoniert, 237 Seiten, 8.64 EUR
Aus dem Englischen von Anke Caroline Burger. Was tun, wenn man das, was man zuvor am liebsten gemacht hat, nicht mehr tun kann? Evan Horne geht dem Unfall nach, der seine rechte Hand verletzt hat die…