Bernard Lewis

Bernard Lewis, geboren 1916 in London, lehrte bis 1986 an der Princeton University. Er ist Verfasser zahlreicher Handbücher und Untersuchungen zur arabischen Welt, wurde vielfach für sein Werk ausgezeichnet und gilt als einer der besten Kenner des Nahen Ostens.

Bernard Lewis: Die Wut der arabischen Welt. Warum der jahrhundertelange Konflikt zwischen dem Islam und dem Westen weiter eskaliert

Cover: Bernard Lewis. Die Wut der arabischen Welt - Warum der jahrhundertelange Konflikt zwischen dem Islam und dem Westen weiter eskaliert. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2003.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2003
Das Verhältnis von Westen und Islam ist das große außenpolitische Thema unserer Zeit. In seinem neuen Buch beleuchtet der Islamexperte Bernard Lewis die Wurzeln dieses Konflikts auf verständliche Weise.…

Bernard Lewis: Der Untergang des Morgenlandes. Warum die islamische Welt ihre Vormacht verlor

Cover: Bernard Lewis. Der Untergang des Morgenlandes - Warum die islamische Welt ihre Vormacht verlor. Lübbe Verlagsgruppe, Köln, 2002.
Lübbe Verlagsgruppe, Bergisch Gladbach 2002
Geschildert wird, wie und warum die im Mittelalter zivilisatorisch führende islamische Welt ihre Vormachtrolle gegen den Westen und später auch gegen Ostasien verlor. Die Führungsrolle ging auf den ehemaligen…

Bernard Lewis: Kultur und Modernisierung im Nahen Osten.

Cover: Bernard Lewis. Kultur und Modernisierung im Nahen Osten. Passagen-Verlag, Wien, 2001.
Passagen-Verlag, Wien 2001
Aus dem Englischen von Ulrich Enderwitz. Heute stehen islamische Gelehrte vor der Frage "Modernisierung oder Verwestlichung?". Von der Möglichkeit eines eigenständigen Weges der Modernisierung hängt die…