Barbara Beßlich

Barbara Beßlich, arbeitet als Wissenschaftliche Assistentin am Deutschen Seminar der Universität Freiburg.

Barbara Beßlich: Der deutsche Napoleon-Mythos. Literatur und Erinnerung 1800 bis 1945

Cover: Barbara Beßlich. Der deutsche Napoleon-Mythos - Literatur und Erinnerung 1800 bis 1945. Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt, 2007.
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2007
Barbara Beßlich untersucht das Napoleon-Bild und den Napoleon-Mythos in Deutschland von 1800 bis 1945 in einer interdisziplinären Studie. Die einen sahen in ihm den Befreier und Schöpfer des modernen…

Barbara Beßlich: Faszination des Verfalls. Thomas Mann und Oswald Spengler

Akademie Verlag, Berlin 2002
1918 erschien Oswald Spenglers Untergang des Abendlandes und war eine literarische Sensation. Das Ende des Kaiserreiches und die Kriegsniederlage schienen für viele Deutsche Spenglers kulturgeschichtliche…

Barbara Beßlich: Wege in den `Kulturkrieg`. Zivilisationskrieg in Deutschland 1890-1914. Diss.

Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2000
Der "Kulturkrieg" war ein Phänomen der daheimgebliebenen Bildungsbürger, sowohl der Wissenschaftler als auch der Literaten, die in der geistigen Mobilisierung für den Krieg ihren Dienst im Geiste und…