Anita Albus

Anita Albus, geboren 1942 in München, studierte an der Folkwang Hochschule in Essen freie Grafik. Sie lebt als Autorin und Malerin in München und im Burgund. Für "Die andere Bibliothek" hat sie Porträts aus dem 19. Jahrhundert von Jules und Edmond de Goncourt übersetzt und Werke von Rudolf Borchardt und Claude Levi-Strauss illustriert.

Anita Albus: Käuze und Kathedralen

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783100006349, Gebunden, 175 Seiten, 16.99 EUR
Gesammelte Schriften der Malerin, Essayistin und Kunstgelehrten Anita Albus. Ihre filigranen kleinformatigen Gemälde und ihre kunsthistorischen Essays haben Anita Albus berühmt gemacht. "In den Bildern…

Anita Albus: Im Licht der Finsternis

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783100006240, Gebunden, 224 Seiten, 38.00 EUR
Mit farbigen Illustrationen. Anita Albus nähert sich Marcel Proust und seinem monumentalen Werk: "Auf der Suche nach der verlorenen Zeit". In einer spannenden Lektüre führt sie den Leser auf verschlungenen…

Anita Albus: Das Los der Lust

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783100006219, Gebunden, 60 Seiten, 10.00 EUR
Afrika blieb das Sehnsuchtsland der dänischen Baronin Tania Blixen, auch als sie ihren Lebenstraum einer Kaffeeplantage in Kenia "am Fuße der Ngong-Berge" nach 17 Jahren 1932 endgültig verloren geben…

Anita Albus: Das botanische Schauspiel

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783100006226, Gebunden, 192 Seiten, 40.00 EUR
Vierundzwanzig Blumen sind die Darsteller in diesem 'Botanischen Schauspiel'. Der Schauplatz wechselt von Europa nach Vorderasien und Afrika, führt von Britisch-Kolumbien nach Mittel- und Südamerika,…

Anita Albus: Von seltenen Vögeln

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783100006202, Gebunden, 297 Seiten, 45.00 EUR
Mit Abbildungen und zwei Falttafeln. Anita Albus hat einen Vogelthriller geschrieben, ein faszinierendes und bewegendes Buch über ausgestorbene und vom Aussterben bedrohte Vogelarten, in dem sich Naturgeschichte…

Anita Albus: Paradies und Paradox

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783821846224, Gebunden, 332 Seiten, 25.00 EUR
Auch wenn es manchmal danach aussieht: Kunst muss nicht unwissend, Gelehrsamkeit nicht öde sein. Anita Albus lädt mit diesem Buch zu einem Spaziergang durch fünf Jahrhunderte ein, auf dem es zu wunderbaren…