Alma Mahler

Alma Mahler-Werfel (als Alma Maria Schindler 1879 in Wien geboren, gestorben 1964 in New York) war eine Persönlichkeit der Kunst-, Musik- und Literaturszene in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Sie war mit dem Komponisten Gustav Mahler, dem Architekten Walter Gropius und dem Dichter Franz Werfel verheiratet sowie Gefährtin des Malers Oskar Kokoschka und weiterer prominenter Männer. Als Gastgeberin künstlerischer Salons scharte sie in Wien wie New York Künstler und Prominente um sich.

Alma Mahler/Arnold Schönberg/Haide Tenner: Alma Mahler - Arnold Schönberg.

Cover: Alma Mahler / Arnold Schönberg / Haide Tenner. Alma Mahler - Arnold Schönberg. Residenz Verlag, Salzburg, 2012.
Residenz Verlag, 2012
Mit zahlreichen Abbildungen. Schöpferische Muse und betörende femme fatale: Alma Mahler, verheiratet mit dem Komponisten Gustav Mahler, dem Architekten Walter Gropius, dem Schriftsteller Franz Werfel…

Alma Mahler: Immer wieder werden mich thätige Geister verlocken. Alma Mahler-Werfels Briefe an Alban Berg und seine Frau

Cover: Alma Mahler. Immer wieder werden mich thätige Geister verlocken - Alma Mahler-Werfels Briefe an Alban Berg und seine Frau. Seifert Verlag, Wien, 2008.
Seifert Verlag, Wien 2008
Herausgegeben von Martina Steiger. Diese bislang unveröffentlichten Briefe spiegeln die schillernde Persönlichkeit Alma Mahlers. Sie erhellen den ambivalenten Charakter dieser femme fatale des 20. Jahrhunderts…