• Bücher

4 Bücher

Stichwort Zeugen Jehovas


Ian McEwan: Kindeswohl. Roman

Cover: Ian McEwan. Kindeswohl - Roman. Diogenes Verlag, Zürich, 2015.
Diogenes Verlag, Zürich 2015
ISBN 9783257069167, Gebunden, 224 Seiten, 21,90 EUR
Aus dem Englischen von Werner Schmitz. Fiona Maye ist eine angesehene Richterin am High Court in London, bekannt für ihre Gewissenhaftigkeit. Mit ihrem Mann Jack, einem Geschichtsprofessor, ist sie seit…

Misha Anouk: Goodbye, Jehova!. Wie ich die bekannteste Sekte der Welt verließ

Cover: Misha Anouk. Goodbye, Jehova! - Wie ich die bekannteste Sekte der Welt verließ. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2014.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2014
ISBN 9783499628917, Kartoniert, 544 Seiten, 9,99 EUR
Im C&A-Anzug und mit Clip-on-Krawatte im Predigtdienst von Haustür zu Haustür immer mit der Hoffnung, keine Mitschüler zu treffen: So sah Woche für Woche Misha Anouks Kindheit und Jugend in einer prominenten…

Matthias Rüb: Gott regiert Amerika. Religion und Politik in den USA

Cover: Matthias Rüb. Gott regiert Amerika - Religion und Politik in den USA. Zsolnay Verlag, Wien, 2008.
Zsolnay Verlag, Wien 2008
ISBN 9783552054455, Gebunden, 204 Seiten, 17,90 EUR
In keiner anderen westlichen Gesellschaft spielt die Religion eine so große Rolle in der Politik wie in der Supermacht USA. Laut Umfragen finden es fast sechzig Prozent der Amerikaner wichtig, dass ihr…

Hans-Hermann Dirksen: 'Keine Gnade der Feinden unserer Republik'. Die Verfolgung der Zeugen Jehovas in der SBZ/DDR 1945-1990

Cover: Hans-Hermann Dirksen. 'Keine Gnade der Feinden unserer Republik' - Die Verfolgung der Zeugen Jehovas in der SBZ/DDR 1945-1990. Duncker und Humblot Verlag, Berlin, 2001.
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783428102174, Gebunden, 939 Seiten, 34,77 EUR
Nach Kriegsende 1945 hatten Jehovas Zeugen in der SBZ ihr Evangelisierungswerk wieder aufgebaut. Wegen ihrer Verweigerungshaltung in der Zeit des Hitlerregimes erhielten sie den Status als "Opfer des…