Stichwort

Utopien

12 Bücher

Francis Pelton: Sprung über ein Jahrhundert. Roman

Cover
Quintus Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783947215010, Kartoniert, 192 Seiten, 15.00 EUR
[…] Ein Ingenieur entdeckt im Jahr 1932 eine Zeitmaschine aus dem 19. Jahrhundert, setzt diese in Gang und reist hundert Jahre voraus in die Zukunft. Dort staunt er über den technischen…

Nick Srnicek / Alex Williams: Die Zukunft erfinden. Postkapitalismus und eine Welt ohne Arbeit

Cover
Edition Tiamat, Berlin 2016
ISBN 9783893202096, Kartoniert, 384 Seiten, 24.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Thomas Atzert. Die Theoretiker des Akzelerationismus haben ihre Thesen aus dem "Akzelerationistischen Manifest" begründet und in einen politischen Zusammenhang…

Sofia Borges (Hg.) / Robert Klanten (Hg.): The Tale of Tomorrow. Utopian Architecture in the Modernist Realm

Cover
Die Gestalten Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783899555707, Gebunden, 400 Seiten, 49.90 EUR
[…] The retro-futuristic epoch is one of the most visually spectacular in architecture's history. The utopian buildings of the 1960s and 1970s never go out of style. This book compiles…

Herta Müller: Hunger und Seide. Essays

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2015
ISBN 9783446247659, Gebunden, 192 Seiten, 18.90 EUR
[…] 1990 bis 1995, also den Zusammenbruch des Sozialismus und das Entstehen neuer kurzlebiger Utopien: "Wenn Utopien, während sie ausgedacht und aufgeschrieben werden,…

Frank Adloff (Hg.) / Claus Leggewie (Hg.): Les Convivialistes: Das konvivialistische Manifest. Für eine neue Kunst des Zusammenlebens

Cover
Transcript Verlag, Bielefeld 2014
ISBN 9783837628982, Gebunden, 80 Seiten, 7.99 EUR
[…] In Zusammenarbeit mit dem Käte Hamburger Kolleg / Centre for Global Cooperation Research Duisburg. Übersetzt aus dem Französischen von Eva Moldenhauer. Eine andere Welt ist nicht nur…

Herbert Vorgrimler: Geschichte des Paradieses und des Himmels. Mit einem Exkurs über Utopie

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2008
ISBN 9783770541638, Gebunden, 327 Seiten, 39.90 EUR
[…] Gegenüber der Hölle als jenseitigem von Angst- und Rachephantasien genährten Straf- und Vergeltungsort scheinen Himmel und Paradies vergleichsweise langweilig. Gerade in der theopolitischen…

Rüdiger Voigt: Den Staat denken. Der Leviathan im Zeichen der Krise

Cover
Nomos Verlag, Baden-Baden 2007
ISBN 9783832924577, Broschiert, 359 Seiten, 44.00 EUR
[…] Lange Zeit war der Staat für die Menschen so selbstverständlich, dass nur Utopisten von einer Gesellschaft ohne Staat träumten. Mit dem "Ende der Geschichte" scheint das jedoch anders…

Christian Kiening: Das wilde Subjekt. Kleine Poetik der Neuen Welt

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2006
ISBN 9783525367094, Gebunden, 399 Seiten, 32.90 EUR
[…] Die Neue Welt stand im Zentrum mannigfacher Interessen. Nur langsam aber wurde sie zu einem Raum des Imaginären, des Utopischen sowie der Fremd- und Selbsterfahrung. Christian Kiening…

Ulrich Raulff (Hg.): Vom Künstlerstaat. Ästhetische und politische Utopien

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446207233, Kartoniert, 192 Seiten, 16.90 EUR
[…] Mit Beiträgen von Horst Bredekamp, Jens Malte Fischer, Egon Flaig, Ernst Osterkamp, Michael Thimann und Eberhard Lämmert. Die Politik ist ein schmutziges Geschäft, die Politiker sind…

Helga Nowotny: Unersättliche Neugier. Innovation in einer fragilen Zukunft

Cover
Kadmos Kulturverlag, Berlin 2005
ISBN 9783931659738, Gebunden, 203 Seiten, 19.90 EUR
[…] Die Moderne ist durch den Verlust von Gewissheiten geprägt, was sie nicht hindert, neue zu suchen. Die historisch einmalige Präferenz für das Neue, die mit der modernen Naturwissenschaft…

Helmuth Plessner: Grenzen der Gemeinschaft. Eine Kritik des sozialen Radikalismus

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518291405, Taschenbuch, 145 Seiten, 8.50 EUR
[…] Mit einem Nachwort von Joachim Fischer. Plessners "Grenz-Schrift" galt seit 1924 als Geheimtipp. Entlang einer für deutsche Verhältnisse seltenen Limitierung von Gemeinschaftsutopien…

Ingrid Gilcher-Holtey: Die 68er Bewegung. Deutschland - Westeuropa - USA

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2001
ISBN 9783406479830, Paperback, 128 Seiten, 7.90 EUR
[…] Berkeley, Berlin, Rom, Paris - dieses Buch bietet einen prägnanten Überblick über den Aufstieg, die Ziele und den Zerfall der 68er Bewegung, deren Aktionen auf dem Weg in eine "andere"…