• Bücher

4 Bücher

Stichwort Theaterwissenschaft


Ralph Hammerthaler/Elisabeth Schweeger: Täuschung ist kein Spiel mehr . Nachdenken über Theater

Cover: Ralph Hammerthaler (Hg.) / Elisabeth Schweeger. Täuschung ist kein Spiel mehr  - Nachdenken über Theater. Theater der Zeit, Berlin, 2008.
Theater der Zeit, 2008
ISBN 9783940737229, Gebunden, 152 Seiten, 14,00 EUR
Herausgegeben von Ralph Hammerthaler. "Täuschung ist kein Spiel mehr" stellt Elisabeth Schweeger erstmals als Autorin im großen Bogen vor. Das Buch versammelt Texte aus fünfundzwanzig Jahren - Essays,…

Richard C. Beacham: Adolphe Appia. Künstler und Visionär des modernen Theaters

Cover: Richard C. Beacham. Adolphe Appia - Künstler und Visionär des modernen Theaters. Alexander Verlag, Berlin, 2006.
Alexander Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783895811524, Gebunden, 515 Seiten, 68,00 EUR
Mit zahlreichen zum Teil farbigen Abbildungen. Aus dem Englischen von Petra Schreyer und Dieter Hornig. Mit einem Vorwort von Robert Wilson. Adolphe Appias Ideen bilden die Grundlage für zahlreiche Innovationen,…

Hans-Christian von Herrmann: Das Archiv der Bühne. Eine Archäologie des Theaters und seiner Wissenschaft

Cover: Hans-Christian von Herrmann. Das Archiv der Bühne - Eine Archäologie des Theaters und seiner Wissenschaft. Wilhelm Fink Verlag, Paderborn, 2005.
Wilhelm Fink Verlag, München 2005
ISBN 9783770539802, Kartoniert, 296 Seiten, 34,90 EUR
In ihrer Betonung der unmittelbaren Gegenwart theatraler Vorgänge folgt die deutschsprachige Theaterwissenschaft seit ihren Anfängen um 1900 einem historiografischen Konzept, das sich epistemologisch…

Vanessa Schormann: Shakespeares Globe. Repliken, Rekonstruktionen und Bespielbarkeit

C. Winter Universitätsverlag, Heidelberg 2002
ISBN 9783825313906, Gebunden, 438 Seiten, 66,00 EUR
Shakespeares Globe-Theater ist ein kontrovers diskutiertes Phänomen in der Shakespeare-Philologie: Ist der historische Nachbau eines Theaters eine museale oder eine innovative Theaterstätte? Die in der…