• Bücher

3 Bücher

Stichwort Stern der Erlösung


Martin Fricke: Franz Rosenzweigs Philosophie der Offenbarung. Eine Interpretation des 'Sterns der Erlösung'

Cover: Martin Fricke. Franz Rosenzweigs Philosophie der Offenbarung - Eine Interpretation des 'Sterns der Erlösung'. Königshausen und Neumann Verlag, Würzburg, 2003.
Königshausen und Neumann Verlag, Würzburg 2003
ISBN 9783826025464, Geheftet, 296 Seiten, 39,00 EUR
Franz Rosenzweig war einer der bedeutendsten jüdischen Philosophen des 20. Jahrhunderts. Wie alle Philosophen hat er nach Wahrheit gesucht. Aber er hat sie auf andere Weise gesucht als die meisten Philosophen.…

Michal Schwartz: Metapher und Offenbarung. Zur Sprache von Franz Rosenzweigs 'Stern der Erlösung'

Cover: Michal Schwartz. Metapher und Offenbarung - Zur Sprache von Franz Rosenzweigs 'Stern der Erlösung'. Philo Verlag, Hamburg, 2003.
Philo Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783825703332, Kartoniert, 226 Seiten, 29,00 EUR
Vorwort von Stephane Moses. Franz Rosenzweig stellt in seinem 1921 erschienenen Hauptwerk "Der Stern der Erlösung" dar, was er selbst als "neues Denken" beschrieben hat. Im Gegensatz zu der klassischen…

Martin Brasser: Rosenzweig als Leser. Kontextuelle Kommentare zum 'Stern der Erlösung'

Cover: Martin Brasser (Hg.). Rosenzweig als Leser - Kontextuelle Kommentare zum 'Stern der Erlösung'. Max Niemeyer Verlag, Tübingen, 2004.
Max Niemeyer Verlag, Tübingen 2004
ISBN 9783484651449, Kartoniert, 606 Seiten, 98,00 EUR
Der "Stern der Erlösung" (1921) von Franz Rosenzweig (1886-1929) gehört zu den großen systematischen Werken der Philosophie des 20. Jahrhunderts. Zugleich ist es der - für viele Interpreten heute noch…