• Bücher

7 Bücher

Stichwort Sozialhilfe


Sozialstaat Deutschland. Geschichte und Gegenwart

Cover: Sozialstaat Deutschland - Geschichte und Gegenwart. Dietz Verlag, Bonn, 2010.
Dietz Verlag, Bonn 2010
ISBN 9783801241988, Gebunden, 354 Seiten, 38,00 EUR
Herausgegeben von Ulrich becker, Hans Günter Hockerts und Klaus Tenfelde. Der deutsche Sozialstaat gilt als Erfolgsmodell. Aber er steht auch vor großen Herausforderungen. Der Band behandelt seine Geschichte…

Nadja Klinger/Jens König: Einfach abgehängt. Ein wahrer Bericht über die neue Armut in Deutschland

Cover: Nadja Klinger / Jens König. Einfach abgehängt - Ein wahrer Bericht über die neue Armut in Deutschland. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2006.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783871345524, Kartoniert, 256 Seiten, 14,90 EUR
Was heißt es, wenn man im Monat von 345 Euro leben muss? Oder wenn man von 30.000 Euro Schulden erdrückt wird? Wie tief fällt ein Ingenieur, der aus einem scheinbar gesicherten Dasein in die Armut stürzt?…

Felix Bühlmann/Barbara Krattinger/Eva Nadai/Peter Sommerfeld: Fürsorgliche Verstrickung. Soziale Arbeit zwischen Profession und Freiwilligenarbeit

Cover: Felix Bühlmann / Barbara Krattinger / Eva Nadai / Peter Sommerfeld. Fürsorgliche Verstrickung - Soziale Arbeit zwischen Profession und Freiwilligenarbeit. VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden, 2005.
VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden 2005
ISBN 9783531142968, Kartoniert, 220 Seiten, 24,90 EUR
Soziale Arbeit hat zwar Erfolg als expandierender Beruf, konnte sich aber bis heute nicht als Profession mit eigenem Zuständigkeitsbereich und Expertenstatus etablieren. Das zeigt sich deutlich an den…

HungerReport 2002/2003. Hunger und Armut in den USA.

Cover: HungerReport 2002/2003 - Hunger und Armut in den USA.. Brandes und Apsel Verlag, Frankfurt am Main, 2002.
Brandes und Apsel Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783860997611, Kartoniert, 140 Seiten, 16,50 EUR
Herausgegeben von Brot für die Welt. Erstmals in deutscher Sprache liegt der HungerReport vor. Ein Dokument und aufrüttelndes Plädoyer, weltweit mehr Anstrengungen zu unternehmen, den Hunger zu beseitigen.…

Horst Siebert: Der Kobra-Effekt. Wie man Irrwege der Wirtschaftspolitik vermeidet

Cover: Horst Siebert. Der Kobra-Effekt - Wie man Irrwege der Wirtschaftspolitik vermeidet. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2001.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart 2001
ISBN 9783421055620, Gebunden, 292 Seiten, 25,46 EUR
"Was passiert eigentlich, wenn eine ganze Volkswirtschaft verfehlten Vorstellungen folgt?" Die Politik greift heute gerne "ad hoc" ein, sie liebt den "quick fix". Holzmann in der Krise - der Kanzler ist…

Innovative Beschäftigungspolitik - Wege aus der Strukturkrise.

Herbert-Quandt-Stiftung, Bad Homburg 2001
ISBN 9783000079634, Gebunden, 208 Seiten, 14,32 EUR
Von Norbert Berthold, Rainer Fehn, Sascha von Berchem. Die anhaltend hohe Arbeitslosigkeit ist nach wie vor eines der dringlichsten Probleme, die es in Deutschland zu lösen gilt. Wissenschaftler von der…

Johann Eekhoff/David F. Milleker: Die Aufgaben der Arbeitslosenversicherung neu bestimmen.

Frankfurter Institut Stiftung Marktw. u. Politik, Bad Homburg 2000
ISBN 9783890150819, Broschiert, 81 Seiten, 10,23 EUR
Mit einem Vorwort von Gert Dahlmanns. Die Studie zeigt in klarer Sprache, dass die derzeitige Arbeitslosenversicherung der "New Economy" nicht gerecht wird. Ihre Autoren, Staatssekretär a.D. Johann Eekhoff…