Stichwort

Nina Schenk Gräfin von Stauffenberg


Konstanze von Schulthess: Nina Schenk Gräfin von Stauffenberg. Ein Porträt

Cover
Pendo Verlag, München, Zürich 2008
ISBN 9783858426529, Gebunden, 223 Seiten, 19.90 EUR
[…] worden." Es ist der 21. Juli 1944. Die Frau, die so zu ihren Kindern spricht, heißt Nina Schenk Gräfin von Stauffenberg. Und sie ist schwanger. Schwanger mit der jüngsten Tochter…