Stichwort

Säkularismus


Löst Religion das Problem mit der Religion?

Redaktionsblog - Im Ententeich 19.10.2015 […] sich eine Koalition traditioneller Religiosität in all der von ihm besungenen Schönheit gegen Säkularismus und religiösen Fundamentalismus, die er als faktisches Bündnis ansieht. Die Moderne sei als […] Vielleicht ist es ein sehr deutsches Bild, denn Deutschland hat sich nie ganz von der Idee des Säkularismus überzeugen lassen. Und doch ist die Paulskirche einer der wenigen historischen Orte, in dem sich […]

Die Dialektik der Gegenaufklärung

Redaktionsblog - Im Ententeich 09.08.2012 […] Patrick Bahners "im Internet zu sich gekommen ist". Zwar wäre mir noch nicht aufgefallen, dass der Säkularismus in einem Land, das keine Trennung von Staat und Kirche kennt und in dem neunzig Prozent der P […] der moralisch erhöhten Position aus, die man mit derartigen Werten erringt, untergraben sie den Säkularismus, der die Voraussetzung ihrer eigenen Meinungs- und Religionsfreiheit ist. Robert Spaemann setzt […] Von Thierry Chervel

Leseprobe zu Aatish Taseer: Terra Islamica. Teil 3

Vorgeblättert 18.01.2010 […] Mitglied der Europäischen Union werden. Sie war eines der offensten muslimischen Länder, aber ihr Säkularismus war dogmatisch, ja er war fast eine eigene Religion. Der Staat hielt sich aus religiösen Ange […] Türkei im Jahr 1923 war es neben der gebildeten Elite Istanbuls die Armee, die diesen aggressiven Säkularismus durchsetzte. Die Bevölkerung war zunächst diesem Kurs gefolgt, doch in den letzten Jahren, mit […]

Leseprobe zu John Gray: Politik der Apokalypse. Teil 2

Vorgeblättert 13.08.2009 […] st bekennender Atheisten liegt darin, deutlich zu machen, dass der Säkularismus im Grunde eine Schimäre ist. Der Begriff Säkularismus ist sinnvoll verwendet, wenn er sich auf die Schwäche traditioneller […] Ansatzpunkt wäre vielmehr, dass die Gesetze der Evolution für Tiere genauso gelten wie Nach dem Säkularismus für Menschen. Welche Gründe - außer der Lehre einer Offenbarungsreligion - könnte es auch geben […] beispielsweise Großbritannien ein im Vergleich zu den USA stärker säkularisiertes Land nennt. Säkularismus in diesem Sinne ist also ein erreichbarer Zustand. Wenn man aber eine säkulare Gesellschaft so […]

Der Karikaturenstreit: Eine europäische Presseschau

Link des Tages 02.02.2006 […] Thesen auf: "Das fortschrittliche Programm - verschwenderische soziale Wohlfahrt, Abtreibung, Säkularismus, Multikulturalismus - ist, zusammengenommen, das eigentliche Selbstmordattentat", meint Steyn […] zung mit dem Islam müsse nun Europa religiöser werden. "Notwendig ist ein weniger schlampiger Säkularismus als der jetzige, die Überwindung des Nihilismus der indifferenten Toleranz, der die Grenzen zwischen […]