Stichwort

Raubkunst

9punkt 13.02.2018 […] "Ich vermisse den aufrichtigen Versuch, das Problem Nazi-Raubkunst ein für alle Mal zu lösen", beschwert sich der Vorsitzende des Jüdischen Weltkongresses Ronald Lauder im Interview mit der SZ. "Was hält […] wurde? Und das vollständig öffentlich zu machen. Eigentlich ist der Auftrag doch klar. Aber statt Raubkunst-Fälle öffentlich zu machen, werden immer wieder die gleichen Entschuldigungen vorgebracht. Es läge […] virulent, in den Herkunftsländern wird das erstaunlich differenziert gesehen. Ähnlich wie bei der NS-Raubkunst wollen wir nicht nur auf Rückgabeforderungen reagieren, sondern proaktiv forschen und dabei int […]

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | Vor