Stichwort

Räterepublik


Erich Mühsam: Erich Mühsam: Tagebücher

Cover
Verbrecher Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783940426789, Gebunden, 375 Seiten, 28.00 EUR
[…] 15 Jahre lang, von 1910 bis 1924 hat Erich Mühsam, der berühmteste deutsche Anarchist sein Leben festgehalten ausführlich, stilistisch pointiert, schonungslos auch sich selbst gegenüber…

Erich Mühsam: Erich Mühsam: Tagebücher

Cover
Verbrecher Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783940426796, Gebunden, 423 Seiten, 28.00 EUR
[…] 5 Jahre lang, von 1910 bis 1924 hat Erich Mühsam, der berühmteste deutsche Anarchist sein Leben festgehalten ausführlich, stilistisch pointiert, schonungslos auch sich selbst gegenüber…

Erich Mühsam: Erich Mühsam: Tagebücher, Band 1. 1910-1911

Cover
Verbrecher Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783940426772, Gebunden, 352 Seiten, 28.00 EUR
[…] Hrsg. von Chris Hirte und Conrad Piens. 15 Jahre lang, von 1910 bis 1924 hat Erich Mühsam, der berühmteste deutsche Anarchist, sein Leben festgehalten - ausführlich, stilistisch pointiert,…

Vom Generalstreikbeschluß am 3. März 1919 bis zur Spaltung der Räteorgane im Juli 1919

Akademie Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783050036656, Gebunden, 885 Seiten, 188.00 EUR
[…] Herausgegeben von Gerhard Engel, Gaby Huch und Ingo Materna. Dieser Band dokumentiert die Schlussphase der Rätebewegung von ihrer zunehmenden politischen Polarisierung in den Frühjahrskämpfen…

Ralf Höller: Der Anfang, der ein Ende war

Aufbau Verlag, Berlin 1999
ISBN 9783746680439, Taschenbuch, 298 Seiten, 8.64 EUR
[…] München war neben Berlin einer der Brennpunkte der deutschen Revolution. Über den revolutionären Ursprung des Freistaates Bayern besteht jedoch bis heute in der Öffentlichkeit weitgehend…