• Bücher

5 Bücher

Stichwort Pythagoras


Daniel Heller-Roazen: Der fünfte Hammer. Pythagoras und die Disharmonie der Welt

Cover: Daniel Heller-Roazen. Der fünfte Hammer - Pythagoras und die Disharmonie der Welt. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2014.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783100314123, Gebunden, 256 Seiten, 22,99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Horst Brühmann. Es heißt, dass Pythagoras die Harmonielehre erfand, als er bei einem Schmied den Klang von fünf Hämmern hörte. Vier Hammerschläge konnte er in ein wohlgeordnetes…

Mario Livio: Ist Gott ein Mathematiker?. Warum das Buch der Natur in der Sprache der Mathematik geschrieben ist

Cover: Mario Livio. Ist Gott ein Mathematiker? - Warum das Buch der Natur in der Sprache der Mathematik geschrieben ist. C. H. Beck Verlag, München, 2010.
C. H. Beck Verlag, München 2010
ISBN 9783406605956, Gebunden, 365 Seiten, 24,95 EUR
Aus dem Englischen von Susanne Kuhlmann-Krieg. Werden mathematische Erkenntnisse erfunden oder werden sie entdeckt? Diese Frage bildet den roten Faden, an dem der Astrophysiker Mario Livio durch die Geistesgeschichte…

Rudolf Taschner: Der Zahlen gigantische Schatten. Mathematik im Zeichen der Zeit

Cover: Rudolf Taschner. Der Zahlen gigantische Schatten - Mathematik im Zeichen der Zeit. Vieweg Verlag, Wiesbaden, 2004.
Vieweg Verlag, Wiesbaden 2004
ISBN 9783528032111, Gebunden, 198 Seiten, 39,90 EUR
Wie sehr Zahlen die vielfältigen Aspekte des Daseins durchdringen, ist wenig bekannt, und kaum jemand scheint bisher ermessen zu haben, wie unfassbar weit der Zahlen lange Schatten reichen. Das Buch…

Kocku von Stuckrad: Was ist Esoterik. Kleine Geschichte des geheimen Wissens

Cover: Kocku von Stuckrad. Was ist Esoterik - Kleine Geschichte des geheimen Wissens. C. H. Beck Verlag, München, 2004.
C. H. Beck Verlag, München 2004
ISBN 9783406521737, Broschiert, 280 Seiten, 4,80 EUR
Kocku von Stuckrad bietet einen kompakten Überblick über die Geschichte der Esoterik von der Antike bis zur Gegenwart und geht der Frage nach, was die verschiedenen, bis heute weit verbreiteten esoterischen…

Hans-Eberhard Dentler: Johann Sebastian Bachs Kunst der Fuge. Ein pythagoreisches Werk und seine Verwirklichung

Cover: Hans-Eberhard Dentler. Johann Sebastian Bachs Kunst der Fuge - Ein pythagoreisches Werk und seine Verwirklichung. Schott Verlag, Mainz, 2004.
Schott Verlag, Mainz 2004
ISBN 9783795704902, Kartoniert, 220 Seiten, 39,95 EUR
Die "Kunst der Fuge" ist nicht nur eines der größten Meisterwerke der Musik, sondern zugleich auch Bachs problematischste Komposition hinsichtlich Deutung und Aufführungspraxis. Sie erinnert in ihrem…