• Bücher

4 Bücher

Stichwort Privatfernsehen


Henning Köhler: Helmut Kohl. Ein Leben für die Politik

Cover: Henning Köhler. Helmut Kohl - Ein Leben für die Politik. Quadriga Verlag, Köln, 2014.
Quadriga Verlag, Köln 2014
ISBN 9783869950761, Gebunden, 1008 Seiten, 32,00 EUR
Ist er nun einer der ganz Großen oder nicht? An der Bedeutung Helmut Kohls scheiden sich die Geister. Warum eigentlich? Für seine Kritiker war Helmut Kohl der Kanzler des Aussitzens. Im entscheidenden…

Michael Jürgs: Seichtgebiete. Warum wir hemmungslos verblöden

Cover: Michael Jürgs. Seichtgebiete - Warum wir hemmungslos verblöden. C. Bertelsmann Verlag, München, 2009.
C. Bertelsmann Verlag, München 2009
ISBN 9783570100097, Gebunden, 256 Seiten, 14,95 EUR
Alle wissen es, keiner schreit auf: Ob falsche Betroffenheit in Talkshows, prollige Vorbilder wie Mario Barth oder Dieter Bohlen, von Supernannys statt von ihren Eltern erzogene Kinder oder die selbst…

Alexander Kluge/Joseph Vogl: Soll und Haben. Fernsehgespräche

Cover: Alexander Kluge / Joseph Vogl. Soll und Haben - Fernsehgespräche. Diaphanes Verlag, Zürich, 2009.
Diaphanes Verlag, Zürich - Berlin 2009
ISBN 9783037340516, Gebunden, 336 Seiten, 19,90 EUR
"Der Hypochonder ist ein Beamter der körperlichen Schmerzen.""Die Lösungen liegen immer auf offener Straße, im Verkehr.""Mein Körper ist ein Zeitschwamm, ein Zeittümpel." Sätze wie diese beginnen beim…

Dieter Stolte: Wie das Fernsehen das Menschenbild verändert.

Cover: Dieter Stolte. Wie das Fernsehen das Menschenbild verändert. C. H. Beck Verlag, München, 2004.
C. H. Beck Verlag, München 2004
ISBN 9783406522536, Gebunden, 204 Seiten, 9,90 EUR
Menschen, Quoten, Sensationen - seit der Einführung der privaten Sender ist das Fernsehen zu einer Manege geworden, in der wir tagtäglich die bizarrsten Darbietungen bestaunen dürfen. Wer bei Big Brother…