• Bücher

2 Bücher

Stichwort Osteuropäische Juden


Efrat Gal-Ed: Niemandssprache. Itzik Manger - ein europäischer Dichter

Cover: Efrat Gal-Ed. Niemandssprache - Itzik Manger - ein europäischer Dichter. Jüdischer Verlag im Suhrkamp Verlag, Berlin, 2016.
Jüdischer Verlag im Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783633542697, Gebunden, 784 Seiten, 44,00 EUR
Die Biografie eines der größten Dichter jiddischer Sprache (weltweit die erste umfassende überhaupt) ist nach Inhalt und Form außergewöhnlich. Die Lebensgeschichte des Itzik Manger (1901 - 1969) wird…

Verena Dohrn/Gerturd Pickhan: Transit und Transformation. Osteuropäisch-Jüdische Migranten in Berlin 1918-1939

Cover: Verena Dohrn / Gerturd Pickhan. Transit und Transformation - Osteuropäisch-Jüdische Migranten in Berlin 1918-1939. Wallstein Verlag, Göttingen, 2010.
Wallstein Verlag, Göttingen 2010
ISBN 9783835307971, Kartoniert, 352 Seiten, 29,90 EUR
Seit Ende des 19. Jahrhunderts, vor allem aber Anfang der 1920er Jahre war Berlin für Juden aus Osteuropa Zuflucht und Zwischenstation. Die deutsche Metropole wurde eines der größten Migrationszentren…