Stichwort

Montage

6 Bücher

Bernd Stiegler: Der montierte Mensch. Eine Figur der Moderne

Cover
Wilhelm Fink Verlag, Paderborn 2016
ISBN 9783770559763, Gebunden, 377 Seiten, 39.90 EUR
[…] ist angebrochen, konstatiert man einhellig zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Und so träumt man von einem neuen, einem technischen Menschen, der zuallererst neu zu erschaffen, zu konstruieren…

David Shields: Reality Hunger. Ein Manifest

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2011
ISBN 9783406613616, Gebunden, 224 Seiten, 18.95 EUR
[…] bekannte Namen der Literatur- und Kulturgeschichte treffen auf die Google- und Facebook-Generation; sie bilden den aktuellen Hintergrund für eine grundlegend neue Kultur des Sampelns,…

Friederike Reents: Ein Schauern in den Hirnen. Gottfried Benns 'Der Garten von Arles' als Paradigma der Moderne

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2009
ISBN 9783835303232, Gebunden, 488 Seiten, 49.00 EUR
[…] Gottfried Benns Schlüsseltext "Der Garten von Arles" (1920) spiegelt die Epochenzäsur nach dem Ersten Weltkrieg: Mit seinen rauschhaften, "hirnentbrannten" Visionen und seiner Wortmächtigkeit…

Sergej Eisenstein: Jenseits der Einstellung. Schriften zur Filmtheorie

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783518293669, Taschenbuch, 455 Seiten, 16.00 EUR
[…] Eisensteins Panzerkreuzer Potemkin gehört zu den Klassikern der Filmgeschichte. Weniger bekannt ist, daß der Regisseur dieser Filmbilder auch einer der Klassiker der ästhetischen und…

Walter Murch: Ein Lidschlag, ein Schnitt. Die Kunst der Filmmontage

Cover
Alexander Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783895811098, Kartoniert, 147 Seiten, 15.50 EUR
[…] Mit einem Vorwort von Francis Ford Coppola. "Ein Lidschlag, ein Schnitt" beginnt mit der grundlegenden Frage: Warum funktionieren Schnitte? Murch führt dem Leser anschaulich und unterhaltsam…

Jean-Claude Carriere: Der unsichtbare Film. Essays über Kino und Film

Cover
Alexander Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783895811029, Broschiert, 241 Seiten, 19.90 EUR
[…] Aus dem Französischen von Sibylle Brockhaus.In einer Mischung aus Erinnerungen, Kritik, poetischen Betrachtungen und Anekdoten, entlarvt der (Drehbuch-)Autor Jean-Claude Carriere die…