Stichwort

Michael


Christoph Menke / Arnd Pollmann: Philosophie der Menschenrechte. Zur Einführung

Cover
Junius Verlag, Hamburg 2007
ISBN 9783885066392, Kartoniert, 255 Seiten, 14.90 EUR
[…] Die Menschenrechte sind in der Gegenwart zur schlechthin grundlegenden und weltweit gültigen politischen Idee geworden. Auch wenn ihre Geschichte sehr viel weiter zurückreicht, beginnt…

Dietrich Spitta: Die Staatsidee Wilhelm von Humboldts

Cover
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783428114573, Broschiert, 330 Seiten, 79.80 EUR
[…] Wilhelm Humboldts grundlegende politische Ideen, die er als preußischer Staatsmann entwickelt, aber selbst nicht systematisch dargestellt hat, sind bisher wenig bekannt. Denn es gibt…

Ulla Ackermann: Mitten in Afrika. Zu Hause zwischen Paradies und Hölle

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2003
ISBN 9783455093834, Gebunden, 288 Seiten, 21.90 EUR
[…]   […]

Uwe Wesel: Recht, Unrecht, Gerechtigkeit. Von der Weimarer Republik bis heute

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2003
ISBN 9783406503542, Gebunden, 296 Seiten, 24.00 EUR
[…] In den letzten 75 Jahren erlebte Deutschland zahlreiche Systemwechel: Weimarer Republik, Drittes Reich, Besatzungszeit, Bundesrepublik Deutschland, Deutsche Demokratische Republik,…

Otto Gerhard Oexle (Hg.): Das Problem der Problemgeschichte 1880-1932

Wallstein Verlag, Göttingen 2001
ISBN 9783892444374, Broschiert, 179 Seiten, 14.32 EUR
[…] Mit Beiträgen von Michael Hänel, Johannes Heinßen, Reinhard Laube und Otto Gerhard Oexle. Die Genese und Bedeutung der Einsicht, dass Wissenschaften nicht durch vermeintliche…