• Bücher

3 Bücher

Stichwort Merkantilismus


Gerhard Kolb: Geschichte der Volkswirtschaftslehre. Dogmenhistorische Positionen des ökonomischen Denkens

Cover: Gerhard Kolb. Geschichte der Volkswirtschaftslehre - Dogmenhistorische Positionen des ökonomischen Denkens. Franz Vahlen Verlag, München, 2004.
Franz Vahlen Verlag, München 2004
ISBN 9783800630585, Kartoniert, 219 Seiten, 20,00 EUR
Die Beschäftigung mit der Theoriengeschichte eröffnet - im Spannungsfeld von gestern und heute, von alt und neu, von Tradition und Fortschritt - einen sehr anregenden Zugang zur Volkswirtschaftslehre.…

Thomas Rommel/Helen Winter: Adam Smith für Anfänger. Der Wohlstand der Nationen. Eine Einführung

dtv, München 1999
ISBN 9783423307086, Taschenbuch, 222 Seiten, 9,66 EUR
Adam Smith (1723-1790), der schottische Moralphilosoph und Nationalökonom, schrieb mit seinem Hauptwerk "Der Wohlstand der Nationen" nicht nur die Bibel der modernen Wirtschafts- und Politikwissenschaften:…

Lisa Jardine: Der Glanz der Renaissance. Ein Zeitalter wird entdeckt

List Verlag, München 1999
ISBN 9783471793602, gebunden, 464 Seiten, 29,65 EUR
Lisa Jardine macht klar, dass Handel, Wettbewerb und Kommerz die Dinge sind, die schon in der Renaissance die Welt am Laufen hielten.