• Bücher

3 Bücher

Stichwort Mediziner


Axel Hüntelmann: Paul Ehrlich. Leben, Forschung, Ökonomien, Netzwerke

Cover: Axel Hüntelmann. Paul Ehrlich - Leben, Forschung, Ökonomien, Netzwerke. Wallstein Verlag, Göttingen, 2011.
Wallstein Verlag, Göttingen 2011
ISBN 9783835308671, Gebunden, 360 Seiten, 29,90 EUR
Paul Ehrlich gilt als einer der bedeutendsten Lebenswissenschaftler des 19. und 20. Jahrhunderts. Seine Forschungen berührten Aspekte der Histologie und Farbenchemie, Hämatologie, Pharmakologie, Immunologie…

Douwe Draaisma: Geist auf Abwegen. Alzheimer, Parkinson und Co. - Von den Wegbereitern der Gehirnforschung und ihren Fällen.

Cover: Douwe Draaisma. Geist auf Abwegen - Alzheimer, Parkinson und Co. - Von den Wegbereitern der Gehirnforschung und ihren Fällen.. Eichborn Verlag, Köln, 2008.
Eichborn Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783821858128, Gebunden, 368 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Niederländischen von Verena Kiefer und Stefan Häring. Psychiater und Neurologen ehren ihre Fachgenossen oft, indem sie deren Entdeckungen nach ihnen benennen. Alois Alzheimer, James Parkinson,…

Sven Keller: Günzburg und der Fall Josef Mengele. Die Heimatstadt und die Jagd nach dem NS-Verbrecher

Cover: Sven Keller. Günzburg und der Fall Josef Mengele - Die Heimatstadt und die Jagd nach dem NS-Verbrecher. Oldenbourg Verlag, München, 2003.
Oldenbourg Verlag, München 2003
ISBN 9783486645873, Kartoniert, 211 Seiten, 24,80 EUR
Josef Mengele (1911-1979), Sohn einer Günzburger Unternehmerfamilie, war einer jener Mediziner, die auf der Rampe von Auschwitz Abertausende in die Gaskammern schickten, und er nutzte seine Verfügungsgewalt…