• Bücher

2 Bücher

Stichwort Karl Mark


Fritz Reheis: Wo Marx Recht hat.

Cover: Fritz Reheis. Wo Marx Recht hat. Primus Verlag, Darmstadt, 2011.
Primus Verlag, Darmstadt 2011
ISBN 9783896787095, Gebunden, 208 Seiten, 19,90 EUR
Der freie Markt triumphiert, der Kommunismus ist tot! Diese Gewissheit der Zeit nach Zusammenbruch des Ostblocks hat tiefe Risse bekommen. Die Finanzkrise, entfesselt von einem deregulierten Markt, zeigt…

Thomas Atzert/Jost Müller: Immaterielle Arbeit und imperiale Souveränität. Analysen und Diskussionen zu 'Empire'

Cover: Thomas Atzert / Jost Müller. Immaterielle Arbeit und imperiale Souveränität - Analysen und Diskussionen zu 'Empire'. Westfälisches Dampfboot Verlag, Münster, 2005.
Westfälisches Dampfboot Verlag, Münster 2005
ISBN 9783896915450, Gebunden, 300 Seiten, 24,80 EUR
Michael Hardt und Antonio Negri haben mit ihrer Verknüpfung von Marxscher Theorie und foucaultscher Machtanalyse in Empire eine längst fällige Diskussion angestoßen. In der Subsumption der Arbeit und…