• Bücher

7 Bücher

Stichwort Lügen


Vladimir Jankelevitch: Von der Lüge.

Cover: Vladimir Jankelevitch. Von der Lüge. Felix Meiner Verlag, Hamburg, 2016.
Felix Meiner Verlag, Hamburg 2016
ISBN 9783787328635, Taschenbuch, 161 Seiten, 14,90 EUR
Aus dem Französischen von Sarah Dornhof und Vincent von Wroblewsky. "Lügen ist die Muttersprache unserer Vernunft und Witzes", heißt es in einem Brief Hamanns an Kant. Die Lüge ist nicht das ganz Andere,…

Alberto Manguel: Alle Menschen lügen. Roman

Cover: Alberto Manguel. Alle Menschen lügen - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2010.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2010
ISBN 9783100487575, Gebunden, 236 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Spanischen von Susanne Lange. Bevilacqua rettet sich aus dem falschen Leben in Buenos Aires nach Madrid. Aber im Exil regieren statt der Zwänge der Diktatur nur Verdacht und Zwietracht. Da hilft…

Claudia Mayer: Lob der Lüge. Warum wir ohne sie nicht leben können.

Cover: Claudia Mayer. Lob der Lüge - Warum wir ohne sie nicht leben können.. List Verlag, Berlin, 2007.
List Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783471795521, Gebunden, 269 Seiten, 18,00 EUR
Mal angenommen, wir wären plötzlich nicht mehr in der Lage zu schwindeln, zu flunkern, zu mogeln und zu lügen wie würde unser Tag dann aussehen? Die Folgen wären verheerend: Jede Schmeichelei würde sich…

Wolfgang Reinhard: Unsere Lügengesellschaft. Warum wir nicht bei der Wahrheit bleiben

Cover: Wolfgang Reinhard. Unsere Lügengesellschaft - Warum wir nicht bei der Wahrheit bleiben. Murmann Verlag, Hamburg, 2006.
Murmann Verlag, Hamburg 2006
ISBN 9783938017470, Gebunden, 142 Seiten, 14,90 EUR
Warum kommen wir nicht ohne Lügen aus? Der Historiker WolfgangReinhard hat einen pointierten Essay geschrieben, der sich mit der Lüge in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft auseinander setzt. Er verknüpft…

Ivan Nagel: Das Falschwörterbuch. Krieg und Lüge am Jahrhundertbeginn

Cover: Ivan Nagel. Das Falschwörterbuch - Krieg und Lüge am Jahrhundertbeginn. Berliner Taschenbuch Verlag (BTV), Berlin, 2004.
Berliner Taschenbuch Verlag (BTV), Berlin 2004
ISBN 9783833301056, Taschenbuch, 139 Seiten, 7,90 EUR
"Jeder Krieg fängt, bevor er anfängt, mit Lügen an", beginnt Ivan Nagel seine Streitschrift zum Falschwörterbuch des Irakkrieges. Doch diese Falschwörter gibt es nicht nur im Krieg, sondern zum Beispiel…

Simone Dietz: Der Wert der Lüge. Über das Verhältnis von Sprache und Moral

Cover: Simone Dietz. Der Wert der Lüge - Über das Verhältnis von Sprache und Moral. Mentis Verlag, Münster, 2002.
Mentis Verlag, Paderborn 2002
ISBN 9783897852716, Broschiert, 244 Seiten, 32,00 EUR
Warum gilt das Lügen eigentlich als moralisch verwerflich? Den schlechten Ruf der Lüge begründet in der Philosophiegeschichte von Augustinus über Kant bis Austin und Habermas das "Argument vom Missbrauch…

David Rakoff: Gelogen!.

Cover: David Rakoff. Gelogen!. Diana Verlag, München, 2002.
Diana Verlag, München - Zürich 2002
ISBN 9783828400665, Gebunden, 286 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Englischen von Georg Deggerich. Der Kanadier David Rakoff begibt sich aus Neugierde und auf der Suche nach dem Schönen, Guten, Wahren in Situationen, die ihm vollkommen fremd sind: Überlebenscamps,…