• Bücher

5 Bücher

Stichwort Klerus


Leonardo Sciascia: Das ägyptische Konzil. Roman

Cover: Leonardo Sciascia. Das ägyptische Konzil - Roman. Die Andere Bibliothek, Berlin, 2016.
Die Andere Bibliothek, Berlin 2016
ISBN 9783847703778, Gebunden, 372 Seiten, 42,00 EUR
Aus dem Italienischen von Monika Lustig. Die wahre Geschichte einer unglaublichen Fälschung im sizilianischen Palermo zu Ende des 18. Jahrhunderts. Das ägyptische Konzil entwirft lakonisch, amüsant und…

Michel Pastoureau: Blau. Die Geschichte einer Farbe

Cover: Michel Pastoureau. Blau - Die Geschichte einer Farbe. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2013.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783803127181, Taschenbuch, 160 Seiten, 10,90 EUR
Aus dem Französischen von Antoinette Gittinger. Es ist nicht der Künstler, der eine Farbe prägt, sondern die Gesellschaft, die sie rezipiert. So unterliegt der Symbolgehalt des Blau einer sehr wechselvollen…

Dominik Hierlemann: Lobbying der katholischen Kirche. Das Einflussnetz des Klerus in Polen

VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden 2006
ISBN 9783531146607, Kartoniert, 281 Seiten, 32,00 EUR
Die katholische Kirche hat sich seit 1989 - nach einigen Jahren des kritischen Übergangs - gekonnt an das veränderte politische System in Polen angepasst. Sie agiert mit den Methoden einer Interessengruppe,…

Kleidung und Repräsentation in Antike und Mittelalter.

Cover: Kleidung und Repräsentation in Antike und Mittelalter. Wilhelm Fink Verlag, Paderborn, 2005.
Wilhelm Fink Verlag, München 2005
ISBN 9783770540365, Kartoniert, 137 Seiten, 29,90 EUR
Mit Beiträgen in Englisch und Spanisch. Herausgegeben von Ansgar Köb und Peter Riedel. Kleider machen Leute das galt in Antike und Mittelalter nicht anders als heute und so verwundert es nicht, dass…

Joachim Kuropka: Geistliche und Gestapo. Klerus zwischen Staatsallmacht und kirchlicher Hierarchie

Cover: Joachim Kuropka. Geistliche und Gestapo - Klerus zwischen Staatsallmacht und kirchlicher Hierarchie. LIT Verlag, Berlin, 2004.
LIT Verlag, Münster 2004
ISBN 9783825881153,                          , 303 Seiten, 24,90 EUR
Warum verfolgte das NS-Regime Kirchen und Christen, wenn sie doch seinen Bestand nach den Ergebnissen der Widerstandsforschung nicht gefährdeten? Dieser Frage gehen die Beiträge des Bandes nach, indem…