• Bücher

2 Bücher

Stichwort Juristische Vergangenheitsbewältigung


Ursula Solf: Reflexionen einer Staatsanwältin. Nationalsozialistisches Unrecht und seine juristische Aufarbeitung

Cover: Ursula Solf. Reflexionen einer Staatsanwältin - Nationalsozialistisches Unrecht und seine juristische Aufarbeitung. Verlag C & N, Berlin, 2014.
Verlag C & N, Berlin 2014
ISBN 9783939953258, Gebunden, 331 Seiten, 19,00 EUR
Die Autorin zieht ein Resümee ihrer Ermittlungstätigkeit im Bereich der strafrechtlichen Ahndung nationalsozialistischen Unrechts. Die Arbeit schildert die juristische Aufarbeitung in den unterschiedlichen…

Friedrich Wolff: Einigkeit und Recht. Die DDR und die deutsche Justiz

Cover: Friedrich Wolff. Einigkeit und Recht - Die DDR und die deutsche Justiz. Das Neue Berlin Verlag, Berlin, 2005.
Das Neue Berlin Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783360010629, Paperback, 192 Seiten, 12,90 EUR
Im Zentrum Friedrich Wolffs Untersuchung steht die juristische Vergangenheitsbewältigung nach dem 3. Oktober 1990. Er zeigt, wie sie mit allen - rechtlich oft hochproblematischen Mitteln vorangetrieben…