• Bücher

64 Bücher - Seite 1 von 5

Stichwort Judenvernichtung

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | Vor

Peter Longerich: Wannseekonferenz. Der Weg zur "Endlösung"

Cover: Peter Longerich. Wannseekonferenz - Der Weg zur "Endlösung". Pantheon Verlag, München - Berlin, 2016.
Pantheon Verlag, München - Berlin 2016
ISBN 9783570553442, Kartoniert, 224 Seiten, 14,99 EUR
Am 20. Januar 1942 kamen fünfzehn hochrangige Vertreter des NS-Staates auf Einladung von Reinhard Heydrich in einer luxuriösen Villa am Wannsee zusammen, um über die "Endlösung" der "Judenfrage" zu beraten:…

Alois Prinz: Ein lebendiges Feuer. Die Lebensgeschichte der Milena Jesenská. (Ab 14 Jahre)

Cover: Alois Prinz. Ein lebendiges Feuer - Die Lebensgeschichte der Milena Jesenská. (Ab 14 Jahre). Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim, 2016.
Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim 2016
ISBN 9783407821775, Gebunden, 240 Seiten, 17,95 EUR
Mit zahlreichen Fotos. Ihre kurze Liebe mit dem Dichter Franz Kafka machte sie weltbekannt. Doch Milena Jesenská war mehr: Schon früh begehrter Mittelpunkt der Prager Intellektuellenszene, wurde sie…

Ulrich Herbert: Das Dritte Reich. Geschichte einer Diktatur

Cover: Ulrich Herbert. Das Dritte Reich - Geschichte einer Diktatur. C. H. Beck Verlag, München, 2016.
C. H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406697784, Broschiert, 134 Seiten, 8,95 EUR
Keine andere Zeit ist in den letzten Jahrzehnten gründlicher erforscht worden als die Jahre von 1933 bis 1945. Ulrich Herbert bietet mit diesem Band eine knappe Gesamtdarstellung des Dritten Reiches auf…

Raphael Ben Nescher: Götzen. Die Autobiografie von Adolf Eichmann

Cover: Raphael Ben Nescher (Hg.). Götzen - Die Autobiografie von Adolf Eichmann. Metropol Verlag, Berlin, 2016.
Metropol Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783863312916, Kartoniert, 560 Seiten, 39,00 EUR
Als Adolf Eichmann 1960 vom israelischen Geheimdienst in Argentinien entführt, nach Israel gebracht und dort vor Gericht gestellt wird, gerät der Organisator der nationalsozialistischen Judenvernichtung…

Sonja Valentin: 'Steine in Hitlers Fenster'. Thomas Manns Radiosendungen "Deutsche Hörer!" 1940-1945

Cover: Sonja Valentin. 'Steine in Hitlers Fenster' - Thomas Manns Radiosendungen "Deutsche Hörer!" 1940-1945. Wallstein Verlag, Göttingen, 2015.
Wallstein Verlag, Göttingen 2015
ISBN 9783835316966, Gebunden, 335 Seiten, 29,90 EUR
"Es ist die Stimme eines Freundes, eine deutsche Stimme; die Stimme eines Deutschland, das der Welt ein anderes Gesicht zeigt und wieder zeigen wird als die scheußliche Medusen-Maske, die der Hitlerismus…

Jakob Hessing/Verena Lenzen: Sebalds Blick.

Cover: Jakob Hessing / Verena Lenzen. Sebalds Blick. Wallstein Verlag, Göttingen, 2015.
Wallstein Verlag, Göttingen 2015
ISBN 9783835317512, Gebunden, 264 Seiten, 24,90 EUR
Mit 20 Abbildungen. W.G. Sebald, 1944 im allgäuischen Wertach geboren, wanderte 1966 nach England aus, lehrte dort als Professor für Europäische Literatur und wurde im letzten Jahrzehnt vor seinem frühen…

Nach dem Untergang. Die ersten Zeugnisse der Shoah in Polen 1944-1947

Cover: Nach dem Untergang - Die ersten Zeugnisse der Shoah in Polen 1944-1947. Metropol Verlag, Berlin, 2014.
Metropol Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783863311490, Kartoniert, 656 Seiten, 29,90 EUR
Berichte der Zentralen Jüdischen Historischen Kommission. Herausgegeben von Frank Beer, Wolfgang Benz und Barbara Distel. Überlebende der Ghettos und Lager fanden sich im Sommer 1944 in der Zentralen…

Maxim Biller: Im Kopf von Bruno Schulz. Novelle

Cover: Maxim Biller. Im Kopf von Bruno Schulz - Novelle. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2013.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2013
ISBN 9783462046052, Gebunden, 80 Seiten, 16,99 EUR
Der 1942 ermordete jüdische Autor und Zeichner Bruno Schulz wird zur literarischen Hauptfigur in Maxim Billers neuem Buch und zum Seismographen künftiger Katastrophen. Biller nimmt seine Leser mit auf…

Daniel Koerfer: Diplomatenjagd. Joschka Fischer, seine Unabhängige Kommission und Das Amt

Cover: Daniel Koerfer. Diplomatenjagd - Joschka Fischer, seine Unabhängige Kommission und Das Amt. Strauss Medien, Potsdam, 2013.
Strauss Medien, Potsdam 2013
ISBN 9783943713152, Gebunden, 544 Seiten, 24,90 EUR
Seit dem Historikerstreit Mitte der achtziger Jahre hat nichts eine breitere geschichts- politische Debatte ausgelöst als das Buch "Das Amt und die Vergangenheit: Deutsche Diplomaten im Dritten Reich…

Barbara Beuys: Leben mit dem Feind. Amsterdam unter deutscher Besatzung Mai 1940 bis Mai 1945

Cover: Barbara Beuys. Leben mit dem Feind - Amsterdam unter deutscher Besatzung Mai 1940 bis Mai 1945. Carl Hanser Verlag, München, 2012.
Carl Hanser Verlag, München 2012
ISBN 9783446239968, Gebunden, 380 Seiten, 24,90 EUR
Ein zentrales Stück deutsch-niederländischer Geschichte: Das bewegende Porträt der Stadt Amsterdam unter deutscher Besatzung. Barbara Beuys erzählt vom Alltag in der größten Stadt der Niederlande zwischen…

Beate Meyer: Tödliche Gratwanderung. Die Reichsvereinigung der Juden in Deutschland zwischen Hoffnung, Zwang, Selbstbehauptung und Verstrickung (1939-1945)

Cover: Beate Meyer. Tödliche Gratwanderung - Die Reichsvereinigung der Juden in Deutschland zwischen Hoffnung, Zwang, Selbstbehauptung und Verstrickung (1939-1945). Wallstein Verlag, Göttingen, 2012.
Wallstein Verlag, Göttingen 2012
ISBN 9783835309333, Gebunden, 464 Seiten, 39,90 EUR
1939 wurden alle deutschen Juden (mit Ausnahme der in sog. Mischehen lebenden) von den Nationalsozialisten in der "Reichsvereinigung der Juden in Deutschland" zusammengefasst. Deren Funktionäre begaben…

Hans-Christian Jasch: Staatssekretär Wilhelm Stuckart und die Judenpolitik. Der Mythos von der sauberen Verwaltung

Cover: Hans-Christian Jasch. Staatssekretär Wilhelm Stuckart und die Judenpolitik - Der Mythos von der sauberen Verwaltung. Oldenbourg Verlag, München, 2012.
Oldenbourg Verlag, München 2012
ISBN 9783486703139, Gebunden, 528 Seiten, 74,80 EUR
Der Staatssekretär im Reichsministerium des Innern Wilhelm Stuckart (1902-1953) war einer der wichtigsten juristischen Interpreten und Legitimatoren des NS-Staates. Als Mit-Autor der Nürnberger Rassegesetze…

Heinrich Wefing: Der Fall Demjanjuk. Der letzte große NS-Prozess

Cover: Heinrich Wefing. Der Fall Demjanjuk - Der letzte große NS-Prozess. C. H. Beck Verlag, München, 2011.
C. H. Beck Verlag, München 2011
ISBN 9783406605833, Gebunden, 231 Seiten, 19,95 EUR
Mit 28 Abbildungen. Am 30. November 2009 wurde in München der Prozess gegen John Demjanjuk eröffnet. Die Anklage war der Schlusspunkt im abenteuerlichen Leben eines ukrainischen Bauern, der zwischen alle…

Angelika Benz: Der Henkersknecht. Der Prozess gegen John (Iwan) Demjanjuk in München

Cover: Angelika Benz. Der Henkersknecht - Der Prozess gegen John (Iwan) Demjanjuk in München. Metropol Verlag, Berlin, 2011.
Metropol Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783863310110, Kartoniert, 240 Seiten, 19,00 EUR
Von November 2009 bis Mai 2011 stand John (Iwan) Demjanjuk vor dem Landgericht München II - angeklagt der 27.900-fachen Beihilfe zum Mord, begangen 1943 im Vernichtungslager Sobibor. War der in einem…

Yannick Haenel: Das Schweigen des Jan Karski. Roman

Cover: Yannick Haenel. Das Schweigen des Jan Karski - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2011.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2011
ISBN 9783498030070, Gebunden, 188 Seiten, 18,95 EUR
Aus dem Französischen von Claudia Steinitz. Jan Karski, Kurier des polnischen Widerstands, sollte der Welt berichten, was er über die Judenvernichtung wusste. Doch niemand mochte seine Botschaft hören.…

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | Vor