Stichwort

Immanenz


Thomas Atzert (Hg.) / Serhat Karakayali (Hg.) / Marianne Pieper (Hg.) / Vassilis Tsianos (Hg.): Empire und die biopolitische Wende. Die internationale Diskussion im Anschluss an Hardt und Negri

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783593375410, Gebunden, 316 Seiten, 29.90 EUR
[…] polemisch geführte Debatte entfacht. Vor allem die von Hardt und Negri verwendeten Begriffe "Biomacht", "Immanenz", "Immaterielle Arbeit" und "Multitude" bilden indes wichtige…

Martin Stingelin: Das Netzwerk von Deleuze. Immanenz im Internet und auf Video

Cover
Merve Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783883961552, Kartoniert, 139 Seiten, 10.23 EUR
[…] man auf offener See ein Floß? Und: Wie deleuzianisch ist das Internet? Zentral ist der Begriff der Immanenz, der auf Spinoza verweist und an Bartleby und Wakefield expliziert…