Stichwort

Otfried Höffe

22 Bücher - Seite 1 von 2

Otfried Höffe: Geschichte des politischen Denkens. Zwölf Porträts und acht Miniaturen

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406697142, Gebunden, 416 Seiten, 27.95 EUR
[…] kritisiert, bald auch provoziert. In zwölf Porträts und acht Miniaturen stellt der Philosoph Otfried Höffe die großen politischen Denker von der Antike bis ins 20. Jahrhundert…

Otfried Höffe: Kritik der Freiheit. Das Grundproblem der Moderne

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406675034, Gebunden, 398 Seiten, 29.95 EUR
[…] Freiheit hat für den Menschen und zugleich für die Moderne eine konstitutive Bedeutung. Trotzdem können heute weder das Prinzip Freiheit noch das Projekt der Moderne mit uneingeschränkter…

Otfried Höffe: Die Macht der Moral im 21. Jahrhundert. Annäherungen an eine zeitgemäße Ethik

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406660016, Kartoniert, 219 Seiten, 22.95 EUR
[…] Otfried Höffe zeigt, dass Fragen zu Ethik und moralischem Handeln immer wieder neu gestellt werden müssen: Steht der Mensch wirklich über allen anderen Lebewesen? Können Tiere…

Otfried Höffe: Ethik. Eine Einführung

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2013
ISBN 9783406646300, Broschiert, 128 Seiten, 8.95 EUR
[…] Warum braucht der Mensch Moral, warum Ethik? Welche Grundmodelle der Ethik entwickelt die Philosophie im Laufe der Geschichte? Nicht zuletzt: Wie reagiert die Ethik auf die Herausforderungen…

Otfried Höffe: Thomas Hobbes

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2010
ISBN 9783406600210, Kartoniert, 251 Seiten, 14.95 EUR
[…] Diskurs präsent. Darüber hinaus hat Hobbes ein umfassendes philosophisches System entwickelt. Otfried Höffe arbeitet in diesem Buch die vielfältigen Aspekte dieses Werkes heraus…

Otfried Höffe: Ist die Demokratie zukunftsfähig?

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2009
ISBN 9783406587177, Kartoniert, 300 Seiten, 14.95 EUR
[…] und ökologischen Problemen hat das Vertrauen vieler Menschen in die Demokratie erschüttert. Otfried Höffe, einer der namhaftesten politischen Philosophen der Gegenwart, legt…

Otfried Höffe (Hg.): Immanuel Kant: Kritik der Urteilskraft

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783050043425, Kartoniert, 386 Seiten, 19.80 EUR
[…] In der "Kritik der Urteilskraft" (1790) entwickelt Kant eine philosophische Ästhetik und eine Theorie der organischen Natur. Die beiden scheinbar heterogenen Gegenstandsbereiche sind…

Rainer Forst: Das Recht auf Rechtfertigung. Elemente einer konstruktivistischen Theorie der Gerechtigkeit

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783518293621, Kartoniert, 413 Seiten, 14.00 EUR
[…] […]

Reinhard Brandt: Die Bestimmung des Menschen bei Kant

Cover
Felix Meiner Verlag, Hamburg 2007
ISBN 9783787318445, Kartoniert, 628 Seiten, 29.80 EUR
[…] Nach Kant liegt der Zweck der menschlichen Existenz in der Moral und damit der Freiheit, auf sie richtet sich unser gesamtes Vernunftinteresse. Aus diesem gut bezeugten Zentrum werden…

Otfried Höffe: Lebenskunst und Moral. oder: Macht Tugend glücklich?

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2007
ISBN 9783406557453, Gebunden, 373 Seiten, 24.90 EUR
[…] Otfried Höffe legt mit diesem Buch sein Grundwerk zur philosophischen Ethik vor. In der Spannung zwischen Glück (Eudämonie) und Freiheit (Autonomie) lotet er die Möglichkeiten…

Otfried Höffe: Wirtschaftsbürger, Staatsbürger, Weltbürger. Politische Ethik im Zeitalter der Globalisierung

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2004
ISBN 9783406522086, Broschiert, 320 Seiten, 9.90 EUR
[…] Otfried Höffes neues Buch versteht sich als Beitrag zu einer eminent praktischen und politischen Ethik. Nach grundsätzlichen Überlegungen zu den drei Rollen jeden modernen…

Otfried Höffe: Kants Kritik der reinen Vernunft. Die Grundlegung der modernen Philosophie

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2003
ISBN 9783406509193, Gebunden, 378 Seiten, 24.90 EUR
[…] Otfried Höffe führt in diesem Buch Schritt für Schritt durch Kants Kritik der reinen Vernunft. Die einzelnen Kapitel stellen zunächst Kants Gedanken vor, interpretieren sie…

John Rawls: Gerechtigkeit als Fairness. Ein Neuentwurf

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518583661, Gebunden, 320 Seiten, 24.90 EUR
[…] Aus dem Englischen von Joachim Schulte. 32 Jahre nach der Veröffentlichung seines fulminanten vertragsrechtlichen Gedankenexperiments, "Eine Theorie der Gerechtigkeit", erscheint nun…

Francis Cheneval: Philosophie in weltbürgerlicher Bedeutung. Über die Entstehung und die philosophischen Grundlagen des supranationalen und kosmopolitischen Denkens der Moderne

Cover
Schwabe Verlag, Basel 2002
ISBN 9783796519468, Gebunden, 687 Seiten, 68.50 EUR
[…] Philosophische Entwürfe einer kosmopolitischen Weltordnung waren oft das Menetekel der nächsten Zivilisationskatastrophe. Der reine Weltstaatsformalismus blieb von der Wirklichkeit…