• Bücher

10 Bücher

Stichwort Herrschaft


Stefan Breuer: Der charismatische Staat. Ursprünge und Frühformen staatlicher Herrschaft

Cover: Stefan Breuer. Der charismatische Staat - Ursprünge und Frühformen staatlicher Herrschaft. Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt, 2014.
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2014
ISBN 9783534264599, Gebunden, 320 Seiten, 49,95 EUR
Stefan Breuer beschäftigt sich mit der Grundfrage, aus welchen prähistorischen Frühformen sich staatliche Herrschaft entwickelte. Auf Grundlage von Erkenntnissen der Ethnologie, Archäologie, Geschichte…

Friedrich Balke: Figuren der Souveränität.

Cover: Friedrich Balke. Figuren der Souveränität. Wilhelm Fink Verlag, Paderborn, 2009.
Wilhelm Fink Verlag, München 2009
ISBN 9783770544493, Gebunden, 545 Seiten, 58,00 EUR
Wie sehr sich der buchstäbliche Sinn der Souveränität seit den Tagen Bodins und Hobbes' verdunkelt haben mag, die Figur der Souveränität hört nicht auf, auch moderne, 'dezentrierte' Gesellschaften, die…

Giorgio Agamben: Herrschaft und Herrlichkeit. Zur theologischen Genealogie von Ökonomie und Regierung. Homo sacer, Teil 2, Band 2

Cover: Giorgio Agamben. Herrschaft und Herrlichkeit - Zur theologischen Genealogie von Ökonomie und Regierung. Homo sacer, Teil 2, Band 2. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2010.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783518125205, Kartoniert, 368 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Italienischen von Andreas Hiepko. Die genealogische Erforschung der Macht, die Giorgio Agamben 1995 mit Homo sacer begonnen hat, nimmt mit diesem Buch eine entscheidende Wendung: Warum hat in…

Bernhard Kathan: Schöne neue Kuhstallwelt. Herrschaft, Kontrolle und Rinderhaltung

Cover: Bernhard Kathan. Schöne neue Kuhstallwelt - Herrschaft, Kontrolle und Rinderhaltung. Martin Schmitz Verlag, Berlin, 2009.
Martin Schmitz Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783927795501, Kartoniert, 270 Seiten, 19,80 EUR
Dank der Verhaltensbiologie, Informatik und Biotechnologie hat sich die moderne Rinderhaltung vollkommen automatisiert. Das Zauberwort der schönen neuen Kuhstallwelt, deren Schöpfer stets behaupten, die…

Ronald G. Asch/Dagmar Freist: Staatsbildung als kultureller Prozess. Strukturwandel und Legitimation von Herrschaft in der Frühen Neuzeit

Cover: Ronald G. Asch (Hg.) / Dagmar Freist (Hg.). Staatsbildung als kultureller Prozess - Strukturwandel und Legitimation von Herrschaft in der Frühen Neuzeit. Böhlau Verlag, Wien, 2005.
Böhlau Verlag, Köln 2005
ISBN 9783412117054, Gebunden, 442 Seiten, 54,90 EUR
In diesem Band werden traditionelle historiografische Fragestellungen mit den Ansätzen jüngerer Forschungsrichtungen verbunden, um in kulturhistorischer Perspektive nach der Realität von Herrschaft vor…

Edith Hanke/Thomas Kroll: Max Weber. Gesamtausgabe.. Band 1/22-4 Wirtschaft und Gesellschaft, Herrschaft

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2005
ISBN 9783161486944, Gebunden, 974 Seiten, 344,00 EUR

Micha Brumlik: Advokatorische Ethik. Zur Legitimation pädagogischer Eingriffe

Cover: Micha Brumlik. Advokatorische Ethik - Zur Legitimation pädagogischer Eingriffe. Philo Verlag, Hamburg, 2004.
Philo Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783825703462, Kartoniert, 304 Seiten, 29,80 EUR
Die von Micha Brumlik vorgelegten Aufsätze sind der Problemstellung gewidmet, wie sich Eingriffe in das Leben von Menschen - oftmals ohne ihr Wissen oder sogar gegen ihren Willen - unter Berufung auf…

Harry Pross: Lob der Anarchie. Erfahrenes und Erlesenes

Cover: Harry Pross. Lob der Anarchie - Erfahrenes und Erlesenes. Karin Kramer Verlag, Berlin, 2004.
Karin Kramer Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783879562909, Kartoniert, 198 Seiten, 18,00 EUR
Lob der Anarchie - das dürfte nur jene erschrecken, die Anarchie mit Chaos, Gewalt, Attentaten, Mord assoziieren. - Wie oberflächlich der zeitgenössische Sprachgebrauch ist, konnte im Krieg gegen den…

Peter Blickle: Von der Leibeigenschaft zu den Menschenrechten. Eine Geschichte der Freiheit in Deutschland

Cover: Peter Blickle. Von der Leibeigenschaft zu den Menschenrechten - Eine Geschichte der Freiheit in Deutschland. C. H. Beck Verlag, München, 2003.
C. H. Beck Verlag, München 2003
ISBN 9783406507687, Gebunden, 426 Seiten, 36,90 EUR
Diese umfassende Geschichte der Freiheit in Deutschland reicht vom Mittelalter bis zur Moderne. Anhand zahlreicher Beispiele aus über 600 Jahren und aus allen Regionen des Reiches - von der Ostsee bis…

Angela Borgwardt: Im Umgang mit der Macht. Herrschaft und Selbstbehauptung in einem autoritären politischen System

Cover: Angela Borgwardt. Im Umgang mit der Macht - Herrschaft und Selbstbehauptung in einem autoritären politischen System. Westdeutscher Verlag, Wiesbaden, 2002.
Westdeutscher Verlag, Wiesbaden 2002
ISBN 9783531138336, Gebunden, 550 Seiten, 36,90 EUR
Im Fokus der machtanalytischen Studie stehen die Möglichkeiten der Selbstbehauptung in einem autoritären Herrschaftssystem. Diese Frage wird exemplarisch an zentralen Konflikten zwischen der Staatsmacht…