Stichwort

Katharina Hacker


Die Konturen der Attentäter

Essay 20.11.2015 […] ausdrücken, mit Kausalketten und einem Vokabular, das sich möglichst um Deutlichkeit bemüht. Katharina Hacker wird sich allerdings fragen lassen müssen, warum sie lieber raunt als deutlich zu sagen, was […] unreflektierten Meinungsäußerungen und Urteilen zu entziehen - man hätte ihr beipflichten mögen. Katharina Hackers Betrachtung selbst ist ein Stück zaudernder Sprache, allerdings gewinnt man schnell den Eindruck […] erzeugen, in der die Konturen der Attentäter von Paris undeutlich werden. Oliver Marc Piecha * Katharina Hackers Kommentar "Das Zaudernde der Sprache" - eine Antwort auf Necla Keleks Kommentar zu den Anschlägen […] Von Oliver M. Piecha

E-Book und Urheberrecht: Sind die Autoren endlich aufgewacht?

Redaktionsblog - Im Ententeich 12.09.2013 […] verkaufen." Wohl gemerkt, es ist ein Text von preisgekrönten Autoren wie Elfriede Jelinek und Katharina Hacker und kein Text der Piratenpartei! Zumindest ein Teil der Autoren scheint ein Jahr nach "Wie sind […] Gatza, Henriette Gallus, Rajeev Balasubramanyam, Marcus Braun, Jan Peter Bremer, Nina Bußmann, Katharina Hacker, Ingeborg Harms, Ben Marcus, Thomas Melle, Stephan Porombka, Verena Roßbacher, Sabine Scholl […] Von Wolfgang Tischer