• Bücher

18 Bücher - Seite 1 von 2

Stichwort Grafik

Zurück | 1 | 2 | Vor

Simon Garfield: Just my Type. Ein Buch über Schriften

Cover: Simon Garfield. Just my Type - Ein Buch über Schriften. Ullstein Verlag, Berlin, 2012.
Ullstein Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783550088797, Gebunden, 368 Seiten, 19,99 EUR
Cyrus Highsmith, ein New Yorker Typograf, will einen ganzen Tag ohne Helvetica leben. Er kann die kühle, klare Schrift nicht mehr sehen. Eine schlechte Idee, wie sich herausstellt. Weder kann er sein…

Eva Moser: Otl Aicher. Gestalter

Cover: Eva Moser. Otl Aicher - Gestalter. Hatje Cantz Verlag, Ostfildern, 2012.
Hatje Cantz Verlag, Ostfildern 2012
ISBN 9783775732017, Broschiert, 456 Seiten, 38,00 EUR
Otl Aicher (1922 -1991) war der wohl einflussreichste Gestalter der Nachkriegszeit in Westdeutschland. Er schuf die Erscheinungsbilder für die Olympischen Spiele 1972 und wichtiger deutscher Unternehmen…

Klaus Peter Dencker: Optische Poesie. Von den prähistorischen Schriftzeichen bis zu den digitalen Experimenten der Gegenwart

Cover: Klaus Peter Dencker. Optische Poesie - Von den prähistorischen Schriftzeichen bis zu den digitalen Experimenten der Gegenwart. Walter de Gruyter Verlag, München, 2012.
Walter de Gruyter Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783110215038, Gebunden, 969 Seiten, 149,95 EUR
Klaus Peter Dencker, visueller Poet, Germanist und Medientheoretiker, dokumentiert das Formenspektrum optischer Poesie von den prähistorischen Anfängen bis in die digitale Gegenwart. Das Kompendium bietet…

Juli Gudehus: Das Lesikon der visuellen Kommunikation. Eine Collage mit 5 eingelegten Fundstücken

Cover: Juli Gudehus. Das Lesikon der visuellen Kommunikation - Eine Collage mit 5 eingelegten Fundstücken. Hermann Schmidt Verlag, Mainz, 2010.
Hermann Schmidt Verlag, Mainz 2010
ISBN 9783874397995, Gebunden, 3000 Seiten, 100,00 EUR
Jede Branche hat ihre Sprache, nutzt selbstverständlich Worte, die es wert wären, sie auf der Zunge zergehen zu lassen: Wann setzt der erste Gestalter den Fuß auf den Garamond? Und wer klärt den Mord…

Wolfgang Frühwald: Wieviel Sprache brauchen wir? .

Cover: Wolfgang Frühwald. Wieviel Sprache brauchen wir? . Berlin University Press, Berlin, 2010.
Berlin University Press, Berlin 2010
ISBN 9783940432827, Gebunden, 160 Seiten, 29,90 EUR
Dass der Mensch ein "Sprachtier" sei und an einer Kette mit seinen tierischen Vorfahren hänge, sich aber durch die Sprache von ihnen unterscheide, hat schon Aristoteles gewusst. Doch wie wirkt diese Sprache,…

Nicolas Bourquin/Sascha Thoma/Ben Wittner: Arabesque. Graphic Design from the Arab World and Persia

Cover: Nicolas Bourquin (Hg.) / Sascha Thoma (Hg.) / Ben Wittner (Hg.). Arabesque - Graphic Design from the Arab World and Persia. Die Gestalten Verlag, Berlin, 2008.
Die Gestalten Verlag, Berlin / London 2008
ISBN 9783899552065, Gebunden, 192 Seiten, 44,00 EUR
Mit CD-ROM. In englischer Sprache und mit zahlreichen, teils farbigen Abbildungen. Trotz seiner kalligraphischen Traditionen sind der arabische Kulturraum und Persien für viele nach wie vor weiße Flecke…

Judith Schalansky: Fraktur mon amour. Mit CD-Rom

Cover: Judith Schalansky. Fraktur mon amour - Mit CD-Rom. Hermann Schmidt Verlag, Mainz, 2006.
Hermann Schmidt Verlag, Mainz 2006
ISBN 9783874396967, Gebunden, 49,90 EUR
Mit über 300 kompletten Frakturzeichensätzen und Schmuckbuchstaben. Deutsch-Englisch. Jahrzehnte lebten sie am Rand des Vergessens allenfalls auf Wirtshausschildern und in Zeitungsköpfen, heute feiern…

Toma Babovic/Wolfgang Tarnowski: Auf den Spuren von Ernst Barlach.

Cover: Toma Babovic / Wolfgang Tarnowski. Auf den Spuren von Ernst Barlach. Ellert und Richter Verlag, Hamburg, 2005.
Ellert und Richter Verlag, Hamburg 2005
ISBN 9783831901944, Gebunden, 96 Seiten, 14,95 EUR
Mit zahlreichen meist farbigen Abbildungen. Der vorliegende Band verbindet einen umfassenden Überblick über Barlachs Leben und Werk mit einer eindrucksvollen Dokumentation biografisch und wirkungsgeschichtlich…

Franziska Gräfin zu Toth: Lichtbilder. Katalog zur Ausstellung in der Stadtbibliothek Bingen

Cover: Franziska Gräfin zu Toth. Lichtbilder - Katalog zur Ausstellung in der Stadtbibliothek Bingen. Edition Braus, Berlin, 2004.
Edition Braus, Heidelberg 2004
ISBN 9783899041408, Gebunden, 112 Seiten, 29,90 EUR
Mit 78 Fototafeln. Das von Franz Toth in Bildern zusammengestellte Ergebnis großer Fotoreisen in Mexiko, Chile, Island, Portugal, Mallorca, den Alpen und der Rheinlandschaft ist das Zeugnis einer intensiven…

Joachim Fest: Horst Janssen. Selbstbildnis von fremder Hand

Cover: Joachim Fest. Horst Janssen - Selbstbildnis von fremder Hand. Alexander Fest Verlag, Berlin, 2001.
Alexander Fest Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783828601581, Gebunden, 320 Seiten, 22,91 EUR
Die erste biografische Annäherung an Horst Janssen (1929-1995), einen der bedeutendsten deutschen Künstler nach 1945. Joachim Fest, den mit Janssen eine enge Freundschaft verband, hat 25 Jahre Notizen…

Karl Gerstner: Rückblick auf 5 x 10 Jahre Grafik Design.

Cover: Karl Gerstner. Rückblick auf 5 x 10 Jahre Grafik Design. Hatje Cantz Verlag, Ostfildern, 2001.
Hatje Cantz Verlag, Ostfildern 2001
ISBN 9783775790581, Gebunden, 256 Seiten, 58,00 EUR
Herausgegeben von Manfred Kröplien. Mit einem Vorwort von Manfred Kröplien. Karl Gerstner ist einer der herausragendsten Schweizer Grafikdesigner. 1959 gründete er mit Markus Kutter die Agentur Gerstner…

Klaus Dill: Tomahawk und Friedenspfeife. Bilder für Karl May

Cover: Klaus Dill. Tomahawk und Friedenspfeife - Bilder für Karl May. Karl May Verlag, Bamberg/Radebeul, 2001.
Karl May Verlag, Bamberg/Radebeul 2001
ISBN 9783780230102, Gebunden, 184 Seiten, 15,24 EUR
Mit 172 Abbildungen. Klaus Dill (1922-2000) war ein Träumer wie Karl May. Mit Pinsel und Palette erlebte er die Abenteuer von Winnetou und Old Shatterhand. Mit mehr als 600 Filmplakaten und zahllosen…

Hans Peter Willberg: Typolemik/Typophilie. Streiflichter zur Typographical Correctness

Cover: Hans Peter Willberg. Typolemik/Typophilie - Streiflichter zur Typographical Correctness. Hermann Schmidt Verlag, Mainz, 2000.
Hermann Schmidt Verlag, Mainz 2000
ISBN 9783874395410, Gebunden, 215 Seiten, 20,35 EUR
Wie in Kunst und Literatur wünscht sich Hans Peter Willberg auch in der Typografie eine Kritik-Kultur, die Qualitätsmaßstäbe setzt und diskutiert und als Orientierung für alle im Grafikdesign Kreativen…

Vom Ornament zur Linie. Der frühe Inselverlag 1899-1924. Ein Beitrag zur Buchästhetik im frühen 20. Jahrhundert

Triton Arts Verlag, Laubach 2000
ISBN 9783935518017, Gebunden, 394 Seiten, 86,41 EUR
Herausgegeben von John Dieter Brinks, gestaltet von Jürgen Seuss. Die Ausgabe des Brennglas Verlags ist vergriffen. Diese Ausgabe des Triton Arts Verlages entspricht jedoch - mit Ausnahme des ausgewechselten…

Rainer Groothuis: Wie kommen die Bücher auf die Erde?. Über Verleger und Autoren, Hersteller und Verkäufer, Gestalter und das schöne Buch

Cover: Rainer Groothuis. Wie kommen die Bücher auf die Erde? - Über Verleger und Autoren, Hersteller und Verkäufer, Gestalter und das schöne Buch. DuMont Verlag, Köln, 2000.
DuMont Verlag, Köln 2000
ISBN 9783770131648, Kartoniert, 144 Seiten, 12,73 EUR
Was Sie schon immer über Bucher wissen wollten: Rainer Groothuis erklärt, wie aus Gedanken und Bildern der Autoren ein Buch wird: vom Entscheidungsweg im Verlag, über Lektorat und Herstellung bis zur…

Zurück | 1 | 2 | Vor