Stichwort

Geschlechterrollen

17 Bücher - Seite 1 von 2

Franz Orghandl / Theresa Strozyk: Der Katze ist es ganz egal. (Ab 9 Jahre)

Cover
Klett Kinderbuch Verlag, Leipzig 2020
ISBN 9783954702312, Gebunden, 104 Seiten, 13.00 EUR
[…] Mit zahlreichen Illustrationen. "Ich bin nicht anders als früher, außer, dass ich einer Verwechslung auf die Spur gekommen bin." Leo hat einen schönen neuen Namen: Jennifer. Woher sie…

Andreas Mand: Der zweite Garten. Roman

Cover
Maro Verlag, Augsburg 2015
ISBN 9783875124712, Broschiert, 366 Seiten, 20.00 EUR
[…] Abläufe müssen bewältigt werden. Zurück bleibt "Sehnsucht" - ein vorherrschender Begriff in diesem durchaus autobiografischen Roman. "Der zweite Garten" ist ein Beitrag zur aktuellen…

Rüdiger Peuckert: Das Leben der Geschlechter. Mythen und Fakten zu Ehe, Partnerschaft und Familie

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783593502953, Kartoniert, 204 Seiten, 29.90 EUR
[…] Befindet sich Deutschland tatsächlich auf dem Weg in die "Single-Gesellschaft"? Sind Online-Beziehungen "normalen" Beziehungen unterlegen? Hat der Feminismus die Frauen trotz aller…

Bettina Rheims: Gender Studies

Cover
Steidl Verlag, Göttingen 2014
ISBN 9783869308029, Gebunden, 80 Seiten, 48.00 EUR
[…] Twenty years after "Modern Lovers", a body of work on androgyny and transgender created when AIDS was at its peak, Bettina Rheims now presents "Gender Studies". In the light of current…

Mirian Goldenberg: Untreu. Beobachtungen einer Anthropologin

Cover
UVK Medien Verlagsges., Konstanz/München 2014
ISBN 9783867644785, Gebunden, 272 Seiten, 24.99 EUR
[…] Herausgegeben von Florian Stoll und Thomas Leithäuser. Aus dem Portugiesischen von Mechthild Blumenberg. Mirian Goldenberg, Anthropologin, Buchautorin und Kolumnistin aus Rio de Janeiro,…

Cordelia Fine: Die Geschlechterlüge. Die Macht der Vorurteile über Frau und Mann

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2012
ISBN 9783608947359, Kartoniert, 472 Seiten, 21.95 EUR
[…] Aus dem Englischen von Susanne Held. Viele bekannte populärwissenschaftliche Bestseller behaupten auf der Basis neurowissenschaftlicher Untersuchungen: Männer und Frauen haben unterschiedliche…

Judith Butler: Die Macht der Geschlechternormen. Und die Grenzen des Menschlichen

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518585054, Gebunden, 350 Seiten, 24.80 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Karin Wördemann. Judith Butlers neues Buch vertieft und bilanziert eine Reihe von Themen und Thesen aus Butlers früheren Werken: die Materialität des Körpers,…

Mirja Stöcker (Hg.): Das F-Wort. Feminismus ist sexy

Cover
Ulrike Helmer Verlag, Königstein 2007
ISBN 9783897412200, Kartoniert, 150 Seiten, 12.90 EUR
[…] Verführt Feminismus Frauen zu Karriere und Kinderlosigkeit? Ignoriert er die "nackten Tatsachen" der Biologie? Ist er ungeil und männerfeindlich? Hartnäckig halten sich über "Geschlecht"…

Ingo Rose / Barbara Sichtermann: Männer am Rande des Nervenzusammenbruchs

Cover
Edition Ebersbach, Berlin 2006
ISBN 9783938740071, Gebunden, 248 Seiten, 19.90 EUR
[…] Die Autoren zeigen in ihrem Buch, an welchen Ecken, Kanten und Zentren es heute im Zusammenleben brennt und kriselt. Sie zeigen aber auch auf , wo die Lösungen liegen könnten. Dass…

Frank Beuster: Die Jungenkatastrophe. Das überforderte Geschlecht

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2006
ISBN 9783499619977, Taschenbuch, 352 Seiten, 8.90 EUR
[…] Jahrzehntelang galten Mädchen als das schwächere Geschlecht, jetzt haben sich die Verhältnisse umgekehrt. Pädagogen und Eltern sorgen sich um die Männer von morgen, Forscher haben…

Ernst Hanisch: Männlichkeiten. Eine andere Geschichte des 20. Jahrhunderts

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2005
ISBN 9783205773146, Gebunden, 459 Seiten, 35.00 EUR
[…] Das Buch untersucht die Veränderungen der Männlichkeitsrollen (Krieger, Liebhaber, Vater usw.), ihre Dekonstruktion und Rekonstruktion konkret am historischen Material. Die wohl tiefste…

Alicia Gimenez Bartlett: Ich Bin Ich und Ich Ist Schön. Warum Frauen schön sein müssen und nicht hässlich sein dürfen

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783937834047, Kartoniert, 175 Seiten, 21.50 EUR
[…] Aus dem Spanischen von Sabine Giersberg. Ein Thema, so alt wie die Menschheit und nie aktueller als heute: Warum müssen Frauen eigentlich schön sein? Wer nimmt es ihnen übel, wenn…

Wais Kiani: Stirb, Susi!. Der Softie macht den Abgang

Cover
Goldmann Verlag, München 2004
ISBN 9783442310845, Gebunden, 222 Seiten, 17.90 EUR
[…] Wäis Kiani, freie Journalistin und Expertin in Stil- und Modefragen, rechnet ab mit der Sorte Mann, die schon seit längerem in Stilmagazinen und Beziehungsratgebern als das Nonplusultra…

Gislinde Seybert (Hg.): Das literarische Paar / Le couple litteraire. Intertextualität der Geschlechterdiskurse - Intertextualite et discourses des sexes

Cover
Aisthesis Verlag, Bielefeld 2003
ISBN 9783895283246, Paperback, 571 Seiten, 50.00 EUR
[…] ung und ihrer künstlerischen /diskursiven Repräsentation in den Mittelpunkt der literatur- und kulturwissenschaftlichen Forschung. Der künstlerischen, literarischen, textuellen Formation…

Lothar Böhnisch: Die Entgrenzung der Männlichkeit. Verstörungen und Formierungen des Mannseins im gesellschaftlichen Übergang

Cover
Leske und Budrich Verlag, Opladen 2003
ISBN 9783810035578, Kartoniert, 255 Seiten, 19.90 EUR
[…] Im Mittelpunkt des Buches steht die These, dass die neuen technologisch-ökonomischen Srömungen Vergesellschaftungstendenzen freisetzen und nach entsprechenden Sozialformen "suchen",…