• Bücher

8 Bücher

Stichwort Gericht


Thomas Dieterich: Ein Richterleben. im Arbeits- und Verfassungsrecht

Cover: Thomas Dieterich. Ein Richterleben - im Arbeits- und Verfassungsrecht. Berliner Wissenschaftsverlag (BWV), Berlin, 2016.
Berliner Wissenschaftsverlag (BWV), Berlin 2016
ISBN 9783830536727, Kartoniert, 282 Seiten, 34,00 EUR
Thomas Dieterich hat die Rechtsentwicklung der Nachkriegszeit bis zum Jahr 2000 in allen Funktionen der Arbeitsgerichtsbarkeit miterlebt: als Student, Werkstudent, Referendar, Richter aller Instanzen…

Sling: Der Mensch, der schießt. Berichte aus dem Gerichtssaal

Cover: Sling. Der Mensch, der schießt - Berichte aus dem Gerichtssaal. Lilienfeld Verlag, Düsseldorf, 2013.
Lilienfeld Verlag, Düsseldorf 2013
ISBN 9783940357274, Gebunden, 399 Seiten, 24,90 EUR
Mit einem Nachwort von Hans Holzhaider. Von der Verleumdungsklage unter Nachbarn, dem Erbschaftsstreit im Hochadel, über Glücksspielbetrug, Meineidsverfahren, aufgedeckte Korruption sowie geniale Fälschungen…

Helmut Hoffmann/Axel Wendler: Technik und Taktik der Befragung im Gerichtsverfahren. Urteile begründen, Urteile prüfen. Lüge und Irrtum aufdecken

Cover: Helmut Hoffmann / Axel Wendler. Technik und Taktik der Befragung im Gerichtsverfahren - Urteile begründen, Urteile prüfen. Lüge und Irrtum aufdecken. W. Kohlhammer Verlag, Stuttgart, 2009.
W. Kohlhammer Verlag, Stuttgart 2009
ISBN 9783170204461, Kartoniert, 155 Seiten, 36,00 EUR
Mit CD-Rom. Wer fragt, erhält Antworten, wer richtig fragt, die richtigen. Was die richtigen Antworten sind, kann völlig unterschiedlich sein: Der Kläger-Anwalt will etwas erfahren, was die Anwältin des…

Mathias Schmoeckel: Auf der Suche nach der verlorenen Ordnung. 2000 Jahre Recht in Europa - Ein Überblick

Cover: Mathias Schmoeckel. Auf der Suche nach der verlorenen Ordnung - 2000 Jahre Recht in Europa - Ein Überblick. Böhlau Verlag, Wien, 2005.
Böhlau Verlag, Böhlau 2005
ISBN 9783412133047, Gebunden, 600 Seiten, 49,90 EUR
Zur Darstellung der Bedeutung des Rechts muss man Sinn und Funktion von Recht und Gesetz in ihrer historischen Entwicklung erklären. Der Autor erzählt in allgemein verständlicher Weise die Geschichte…

Benno Hurt: Der Samt der Robe. Erzählungen aus der Justiz

Cover: Benno Hurt. Der Samt der Robe - Erzählungen aus der Justiz. Lichtung Verlag, Viechtach, 2002.
Lichtung Verlag, Viechtach 2002
ISBN 9783929517583, Taschenbuch, 206 Seiten, 13,20 EUR
Mit einem Vorwort von Heribert Prantl.

Leonhard Burckhardt/Jürgen von Ungern-Sternberg: Große Prozesse im antiken Athen.

Cover: Leonhard Burckhardt (Hg.) / Jürgen von Ungern-Sternberg (Hg.). Große Prozesse im antiken Athen. C. H. Beck Verlag, München, 2000.
C. H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406466137, Gebunden, 301 Seiten, 27,90 EUR
Politische Prozesse zur Ausschaltung unliebsamer Gegner, Prozesse wegen Religionsfrevels, aber auch solche wegen Mordes und Erbstreitigkeiten waren keine Seltenheit vor athenischen Gerichtshöfen. Berühmte…

Walther Rode: Knöpfe und Vögel. Lesebuch für Angeklagte

Cover: Walther Rode. Knöpfe und Vögel - Lesebuch für Angeklagte. Edition Memoria, Köln, 2000.
Edition Memoria, Köln - Wien 2000
ISBN 9783930353101, Gebunden, 368 Seiten, 30,58 EUR
Mit einem Essay von Anton Kuh und einem Nachwort von Gerd Baumgartner. "Es gibt Gegner oder Instanzen, die so hoch stehen oder so groß sind, daß sie keine Adresse und keine Telefonnummer haben. So das…

Rita Sailer: Untertanenprozesse vor dem Reichskammergericht. Rechtsschutz gegen die Obrigkeit in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts

Böhlau Verlag, Köln 1999
ISBN 9783412146986, Gebunden, 479 Seiten, 55,22 EUR
Das Buch ist ein Beitrag zur Vorgeschichte des verwaltungs- und verfassungsgerichtlichen Rechtsschutzes. Im Mittelpunkt der Arbeit stehen fünf Untertanenprozesse, die ein repräsentatives Bild über die…