Stichwort

Finanzmärkte

17 Artikel - Seite 1 von 2

Verteidigung der Gier

Essay 12.11.2009 […] viele, hätte es keine Krise gegeben. Im Moment der Destabilisierung geriet die bis dahin vom Finanzmarkt geschaffene jahrzehntelange Stabilität völlig in Vergessenheit. So ticken Menschen nun einmal: […] abhängig zu machen, kann einem dieses Missgeschick nicht passieren. Nachdem das Vertrauen in den Finanzmarkt weggeblasen war, stand sein Neuigkeits- und Skandalwert unversehens auf dem gleichen Niveau wie […] Verwerfungen mit ungewissem Ausgang. Die Vertrauenskrise ist umfassend, sie hat die Grenzen des Finanzmarkts übersprungen und führt zu fundamentalen Zweifeln. Gier. Über die Untauglichkeit von Bußpredigten […] Von Gerhard Schulze

Ungeschützter Ideenverkehr

Virtualienmarkt 09.10.2008 […] Situation, doch vielleicht geht es auch gar nicht anders. Kaum war die Krise - auf den globalen Finanzmärkten - so unübersehbar ausgebrochen, las ich in allen amerikanischen Branchendiensten, wie viele neue […] des Buches ausgerechnet im Moment einer generellen Katerstimmung ausgerufen, nach dem Crash der Finanzmärkte und damit vieler froher Zukunftserwartungen und durch wohl bekannte Großkaliber des Gewerbes, […] Von Rüdiger Wischenbart