• Bücher

13 Bücher

Stichwort Familien


Amelie Fried/Peter Probst: Verliebt, verlobt ... verrückt. Warum alles gegen die Ehe spricht und noch mehr dafür

Cover: Amelie Fried / Peter Probst. Verliebt, verlobt ... verrückt - Warum alles gegen die Ehe spricht und noch mehr dafür. Heyne Verlag, München, 2012.
Heyne Verlag, München 2012
ISBN 9783453195240, Gebunden, 293 Seiten, 16,99 EUR
Als sich immer mehr Paare in ihrem Freundeskreis trennen, fragen sich Amelie Fried und Peter Probst staunend, warum ihre Ehe über all die Jahre gehalten hat. Warum sind ausgerechnet sie, die eigentlich…

Herbert Renz-Polster: Menschenkinder. Plädoyer für eine artgerechte Erziehung

Cover: Herbert Renz-Polster. Menschenkinder - Plädoyer für eine artgerechte Erziehung. Kösel Verlag, München, 2011.
Kösel Verlag, München 2011
ISBN 9783466309306, Gebunden, 191 Seiten, 17,99 EUR
Immer neue Theorien erklären, was Kinder angeblich brauchen und was die Eltern angeblich falsch machen. Da ist nur ein Problem: die Theorien ändern sich ständig und sie widersprechen sich. Die Eltern…

Kolja Mensing: Die Legenden der Väter. Eine Suche

Cover: Kolja Mensing. Die Legenden der Väter - Eine Suche. Aufbau Verlag, Berlin, 2011.
Aufbau Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783351027346, Gebunden, 234 Seiten, 18,99 EUR
1946 wird im Nordwesten Deutschlands ein Kind geboren. Der Vater ist Pole, Soldat der Besatzungstruppen, die Mutter eine Deutsche. Die Liebe scheitert. Das Kind wächst heran, ohne den Vater, der in seine…

Karan Mahajan: Das Universum der Familie Ahuja. Roman

Cover: Karan Mahajan. Das Universum der Familie Ahuja - Roman. C. Bertelsmann Verlag, München, 2010.
C. Bertelsmann Verlag, München 2010
ISBN 9783570011171, Kartoniert, 285 Seiten, 14,95 EUR
Aus dem Englischen von Richard Barth. Karan Mahajan erzählt eine Familiengeschichte aus dem Blickwinkel von Vater und Sohn. Hier der Vater, der jeder familiären wie politischen Unbill trotzt und doch…

Almudena Grandes: Das gefrorene Herz. Roman

Cover: Almudena Grandes. Das gefrorene Herz - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2009.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2009
ISBN 9783498025144, Gebunden, 960 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Spanischen von Roberto de Hollanda. Als Alvaro und Raquel die Geschichte ihrer Väter und Großväter erfahren, bricht eine Welt für sie zusammen, und eine große Liebe beginnt. Der spanische Bestseller…

Eberhard Rathgeb: Schwieriges Glück. Versuch über die Vaterliebe

Cover: Eberhard Rathgeb. Schwieriges Glück - Versuch über die Vaterliebe. Carl Hanser Verlag, München, 2007.
Carl Hanser Verlag, München 2007
ISBN 9783446209435, Gebunden, 159 Seiten, 14,90 EUR
Ein Vater meldet sich zu Wort - in einer Debatte um die Familie, in der bisher von Vätern und deren ganz persönlichen Erfahrungen mit Familie und Kindern nicht die Rede war. Eberhard Rathgeb zeigt, dass…

Frank Schirrmacher: Minimum. Vom Vergehen und Neuentstehen unserer Gemeinschaft

Cover: Frank Schirrmacher. Minimum - Vom Vergehen und Neuentstehen unserer Gemeinschaft. Karl Blessing Verlag, München, 2006.
Karl Blessing Verlag, München 2006
ISBN 9783896672919, Gebunden, 250 Seiten, 16,00 EUR
Zu den knappen Rohstoffen der Zukunft wird etwas gehören, das man nicht sparen kann: soziale Bindungen. Eine wachsende Zahl von Kindern wird in ihrer eigenen Generation wenige oder gar keine Blutsverwandte…

Caroline Eliacheff/Nathalie Heinich: Mütter und Töchter. Ein Dreicksverhältnis

Cover: Caroline Eliacheff / Nathalie Heinich. Mütter und Töchter - Ein Dreicksverhältnis. Walter Verlag, Düsseldorf, 2004.
Walter Verlag, Düsseldorf 2004
ISBN 9783530421750, gebunden, 350 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Französischen von Horst Brühmann. Männer werden es vielleicht nicht wissen: Nicht über sie reden Frauen vor allem, wenn sie unter sich sind, sondern über die eigene Mutter. Auch wenn nicht alle…

Jan-Uwe Rogge: Der große Erziehungsberater. Von der Geburt bis zum Beginn der Pubertät

Cover: Jan-Uwe Rogge. Der große Erziehungsberater - Von der Geburt bis zum Beginn der Pubertät. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2003.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2003
ISBN 9783498057602, Gebunden, 431 Seiten, 19,90 EUR
Seit Jahrzehnten schreibt Jan-Uwe Rogge über den Alltag in unseren Familien, Kindergärten und Schulen. Jetzt fasst er die wichtigsten Grundlagen seiner Arbeit in einem Erziehungshandbuch zusammen. Das…

Christian Leipert: Demografie und Wohlstand. Neuer Stellenwert für Familie in Wirtschaft und Gesellschaft

Cover: Christian Leipert (Hg.). Demografie und Wohlstand - Neuer Stellenwert für Familie in Wirtschaft und Gesellschaft. Leske und Budrich Verlag, Opladen, 2003.
Leske und Budrich Verlag, Opladen 2003
ISBN 9783810037381, Kartoniert, 304 Seiten, 24,90 EUR
Im Auftrag des Deutschen Arbeitskreises für Familienhilfe. Ein Schwerpunkt des Buches liegt auf der Herausarbeitung der Leistungen, die Familien beim Aufziehen der Kinder erbringen und auf die die Gesellschaft…

Die Familienpolitik muss neue Wege gehen!. Der 'Wiesbadener Entwurf' zur Familienpolitik.

Cover: Die Familienpolitik muss neue Wege gehen! - Der 'Wiesbadener Entwurf' zur Familienpolitik.. Westdeutscher Verlag, Wiesbaden, 2003.
Westdeutscher Verlag, Wiesbaden 2003
ISBN 9783531138817, Kartoniert, 528 Seiten, 32,90 EUR
Herausgegeben von der Hessischen Staatskanzlei. Familien werden in der Bundesrepublik Deutschland systematisch und auf vielfältige Weise schon seit Jahrzehnten benachteiligt und so an der Erfüllung ihrer…

Monika Czernin/Remo H. Largo: Glückliche Scheidungskinder. Trennungen und wie Kinder damit fertig werden

Cover: Monika Czernin / Remo H. Largo. Glückliche Scheidungskinder - Trennungen und wie Kinder damit fertig werden. Piper Verlag, München, 2003.
Piper Verlag, München 2003
ISBN 9783492044172, Gebunden, 333 Seiten, 19,90 EUR
Werden unsere Kinder unter unserer Trennung leiden? Diese Frage stellt sich allen Eltern, die sich scheiden lassen wollen. Remo Largo und Monika Czernin geben eine Antwort, die Eltern in dieser schwierigen…

Kunststück Familie. Mütter und Väter in Zürich. Fakten, Zahlen, Porträts

Cover: Kunststück Familie - Mütter und Väter in Zürich. Fakten, Zahlen, Porträts. Limmat Verlag, Zürich, 2003.
Limmat Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783857914485, Gebunden, 165 Seiten, 21,00 EUR
Herausgegeben vom Büro für die Gleichstellung von Frau und Mann der Stadt Zürich. Mit Texten von Doris Baumgartner, Elisabeth Joris, Gabriela Bonin und Beat Grossrieder. In den 1950er-Jahren hatten Mütter…