Stichwort

Ethik

27 Bücher - Seite 1 von 2

Julian Nida-Rümelin / Wolfgang Röd: Geschichte der Philosophie. 14 Bände. Band 14: Die Philosophie der neuesten Zeit: Hermeneutik, Frankfurter Schule, Strukturalismus, Analytische Philosophie

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406705830, Broschiert, 315 Seiten, 28.99 EUR
[…] und allgemeinverständlich dar. Band XIV umfasst die wichtigsten Strömungen der Gegenwartsphilosophie: Hermeneutik, Kritische Theorie, Strukturalismus und postmodernes Denken, Analytische…

Ernst Peter Fischer: Verbotenes Wissen. Geschichte einer Unterdrückung

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783737100564, Gebunden, 352 Seiten, 24.00 EUR
[…] Am Anfang verbietet Gott Adam und Eva, vom Baum der Erkenntnis zu essen. Ein Muster, das sich durch die Jahrtausende nicht geändert hat: Die Geschichte des Wissens, so zeigt uns Ernst…

Kwame Anthony Appiah: Identitäten. Die Fiktionen der Zugehörigkeit

Cover
Hanser Berlin, Berlin 2019
ISBN 9783446264168, Gebunden, 336 Seiten, 24.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Michael Bischoff.  In den politischen Auseinandersetzungen der Gegenwart wird immer wieder eine Kategorie aufgerufen: Identität. Wer sind wir? Oder besser: Was…

Dagmar Fenner: Selbstoptimierung und Enhancement. Ein ethischer Grundriss

Cover
UTB, Stuttgart 2019
ISBN 9783825251277, Kartoniert, 420 Seiten, 24.99 EUR
[…] Selbstoptimierung ist der in der Gegenwart derzeit am meisten diskutierte gesellschaftliche Trend. Diese ethische Einführung konzentriert sich auf die Selbstoptimierung im engen Sinn…

Corine Pelluchon: Ethik der Wertschätzung. Tugenden für eine ungewisse Welt

Cover
WBG Academic, Darmstadt 2019
ISBN 9783534270712, Gebunden, 304 Seiten, 50.00 EUR
[…] Schwerpunkt nicht in erster Linie auf die Prinzipien unserer Handlungen. Vielmehr geht es ihr um unsere konkrete Motivation, um die Vorstellungen und Affekte, die uns dazu bringen,…

Frederic Lenoir: Offener Brief an die Tiere und alle, die sie lieben

Cover
Reclam Verlag, Stuttgart 2018
ISBN 9783150111697, Gebunden, 144 Seiten, 18.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Ute Kruse-Ebeling. Ein offener Brief an Tiere? Sie können ihn nicht lesen. Aber wir sollten es tun - und Antworten geben auf Fragen, die sich für uns stellen:…

Fahim Amir: Schwein und Zeit. Tiere, Politik, Revolte

Cover
Edition Nautilus, Hamburg 2018
ISBN 9783960540878, Broschiert, 208 Seiten, 16.00 EUR
[…] basiert meist auf konservativen Ideen einer "unberührten Natur" oder auf der ökokapitalistischen Sorge um nachhaltiges Ressourcenmanagement. Gegen die Romantisierung der Natur setzt…

Julian Nida-Rümelin: Unaufgeregter Realismus. Eine philosophische Streitschrift

Cover
Mentis Verlag, Münster 2018
ISBN 9783957431301, Gebunden, 141 Seiten, 19.90 EUR
[…] n, die sich als Begleitphänomene dieser intellektuellen Krise zeigen. Der in diesem Buch vertretene Realismus ist umfassend (er schließt nicht nur die Natur- und Sozialwissenschaften,…

Johannes Franzen: Indiskrete Fiktionen. Theorie und Praxis des Schlüsselromans 1960-2015

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2018
ISBN 9783835332171, Gebunden, 456 Seiten, 39.90 EUR
[…] Eine Theorie des Schlüsselromans als ästhetisch und moralisch fragwürdige Gattung sowie ein Sittengemälde des Feuilletons der Gegenwart. Der Schlüsselroman ist eine zwielichtige Gattung.…

Eva Meijer: Die Sprachen der Tiere

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2018
ISBN 9783957575364, Gebunden, 176 Seiten, 28.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Christian Welzbacher. Die Philosophin und Schriftstellerin Eva Meijer beschreibt in diesem Buch tierische Kommunikationsformen. Sie wechselt dabei von wissenschaftlichen…

Bernhard Maier: Die Ordnung des Himmels. Eine Geschichte der Religionen von der Steinzeit bis heute

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2018
ISBN 9783406720123, Gebunden, 576 Seiten, 29.95 EUR
[…] Ordnung des Himmels ist ewig. Sie zeigt sich am Lauf der Gestirne und der Jahreszeiten, wird von Priestern und Theologen erforscht, in heiligen Schriften niedergelegt, in Ritualen bekräftigt,…

Barbara Bleisch: Warum wir unseren Eltern nichts schulden

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2018
ISBN 9783446258310, Gebunden, 208 Seiten, 18.00 EUR
[…] Wie oft soll ein erwachsener Sohn seine Mutter besuchen? Muss sich eine Tochter finanziell an der Pflege ihres Vaters beteiligen? Sind Kinder ihren Eltern überhaupt etwas schuldig?…

Samuel Gregg: Für Gott und den Profit. Eine Ethik des Finanzwesens. Christlich - marktliberal

Cover
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2017
ISBN 9783451379703, Gebunden, 264 Seiten, 25.00 EUR
[…] Misstrauens gegenüber Geldverleih, Spekulation und Handel und deren Versöhnung mit der Aufgabe des Schutzes und der Fürsorge für die Ärmsten und Schwächsten. Der Autor hebt einen Schatz,…

Anna-Lisa Dieter (Hg.) / Silvia Tiedtke (Hg.): Radikales Denken. Zur Aktualität Susan Sontags

Cover
Diaphanes Verlag, Zürich 2017
ISBN 9783037349298, Kartoniert, 288 Seiten, 29.95 EUR
[…] Rücken. Gerade dadurch wurde sie ironischerweise zu einer Gründungsfigur der Cultural Studies. Ob es um Krankheit geht oder um die Wirkung von Bildern, um Pornografie oder Kriegsfotografie,…

Ulrich Körtner: Für die Vernunft. Wider Moralisierung und Emotionalisierung in Politik und Kirche

Cover
Evangelische Verlagsanstalt, Leipzig 2017
ISBN 9783374049981, Kartoniert, 176 Seiten, 15.00 EUR
[…] Politik. Gegenwärtig greifen Moralisierung und Emotionalisierung in Politik und Gesellschaft jedoch in einem für die Demokratie bedenklichen Ausmaß um sich - auch in den Kirchen. Wie…