• Bücher

3 Bücher

Stichwort Hermann Duncker


Erwin Jöris/Andreas Petersen: Deine Schnauze wird dir in Sibirien zufrieren. Ein Jahrhundertdiktat

Cover: Erwin Jöris / Andreas Petersen. Deine Schnauze wird dir in Sibirien zufrieren - Ein Jahrhundertdiktat. Marixverlag, Wiesbaden, 2012.
Marixverlag, Wiesbaden 2012
ISBN 9783865392848, Gebunden, 520 Seiten, 24,90 EUR
Mit Interview-CD. Erwin Jöris, Jahrgang 1912, prügelte sich als charismatischer KPD-Jugendführer durch die Straßenschlachten der untergehenden Republik, tauchte 1933 in die Illegalität ab und fand sich…

Heinz Deutschland: Ich kann nicht durch Morden mein Leben erhalten. Briefwechsel zwischen Käte und Hermann Duncker 1915 bis 1917

Pahl Rugenstein Verlag, Bonn 2005
ISBN 9783891443644, Kartoniert, 210 Seiten, 19,90 EUR
Käte und Hermann Duncker, zwei enge Mitstreiter von Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht auf dem linken Flügel der Vorkriegssozialdemokratie, haben mit den hier erstmals veröffentlichten Briefen eine aufrüttelnde…

Hermann Weber: Damals, als ich Wunderlich hieß. Vom Parteihochschüler zum kritischen Sozialisten. Die SED-Parteihochschule

Aufbau Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783351025359, Gebunden, 445 Seiten, 25,00 EUR
In Zusammenarbeit mit Gerda Weber. Unter dem Decknamen "Hermann Wunderlich" studierte Hermann Weber von 1947-1949 an der Parteihochschule "Karl Marx" in Liebenwalde und später in Kleinmachnow. Zu seinen…