• Bücher

6 Bücher

Stichwort DNA


Hanno Charisius/Richard Friebe/Sascha Karberg: Biohacking. Gentechnik aus der Garage

Cover: Hanno Charisius / Richard Friebe / Sascha Karberg. Biohacking - Gentechnik aus der Garage. Carl Hanser Verlag, München, 2013.
Carl Hanser Verlag, München 2013
ISBN 9783446435025, Gebunden, 288 Seiten, 19,90 EUR
Bislang war Genforschung Profiwissenschaftlern vorbehalten. Diese Zeiten sind vorbei, meinen die Wissenschaftsjournalisten Hanno Charisius, Richard Friebe und Sascha Karberg. Sie bauten mit einem Mini-Budget…

Gesine Krüger/Marianne Sommer: Biohistorische Anthropologie. nochen, Körper und DNA in Erinnerungskulturen

Cover: Gesine Krüger (Hg.) / Marianne Sommer (Hg.). Biohistorische Anthropologie - nochen, Körper und DNA in Erinnerungskulturen. Kadmos Kulturverlag, Berlin, 2012.
Kadmos Kulturverlag, Berlin 2012
ISBN 9783865991478, Kartoniert, 232 Seiten, 24,90 EUR
Während Anthropologie als "die Lehre bzw. Wissenschaft vom Menschen" hinlänglich bekannt ist und die Biologische wie die Historische Anthropologie Unterdisziplinen bilden, so ist sie im Zusammenhang mit…

Brenda Maddox: Rosalind Franklin. Die Entdeckung der DNA oder der Kampf einer Frau um wissenschaftlicher Anerkennung

Cover: Brenda Maddox. Rosalind Franklin - Die Entdeckung der DNA oder der Kampf einer Frau um wissenschaftlicher Anerkennung. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2003.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783593371924, Gebunden, 308 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Englischen von Conny Loesch. 1953 entschlüsseln zwei junge Wissenschaftler das Geheimnis des Lebens: James Watson und sein Kollege Francis Crick erklären mit ihrem Modell der Doppelhelix Aufbau…

Ernst Peter Fischer: Am Anfang war die Doppelhelix. James D. Watson und die neue Wissenschaft vom Leben

Cover: Ernst Peter Fischer. Am Anfang war die Doppelhelix - James D. Watson und die neue Wissenschaft vom Leben. Ullstein Verlag, Berlin, 2003.
Ullstein Verlag, München 2003
ISBN 9783550075667, Gebunden, 327 Seiten, 22,00 EUR
Der 1928 in Chicago geborene James D. Watson ist der erfolgreichste und einflussreichste Biologe der Neuzeit. Im Jahre 1953 gelang dem noch nicht 25-Jährigen eine epochale Entdeckung, als er - gemeinsam…

James D. Watson: Gene, Girls und Gamow. Erinnerungen eines Genies

Piper Verlag, München 2003
ISBN 9783492044288, Gebunden, 419 Seiten, 23,90 EUR
Als James Watson 1953 mit Francis Crick die Struktur des DNA-Moleküls entdeckte, wurde er mit einem Schlag weltberühmt. Sehr viel später war er Mitinitiator des Human Genome Project. Hier erzählt er von…

Erwin Chargaff: Das Feuer des Heraklit. Skizzen aus einem Leben vor der Natur. Eine Auswahl. 1 CD

Cover: Erwin Chargaff. Das Feuer des Heraklit - Skizzen aus einem Leben vor der Natur. Eine Auswahl. 1 CD. Parlando Verlag, Berlin, 2002.
Parlando Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783935125185, CD, 18,90 EUR
60 Minuten Laufzeit. Gelesen von Erwin Chargaff.