Stichwort

Diskriminierung

25 Bücher - Seite 1 von 2

Dilek Güngör: Ich bin Özlem. Roman

Cover
Verbrecher Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783957323736, Gebunden, 160 Seiten, 19.00 EUR
[…] "Meine Eltern kommen aus der Türkei." Alle Geschichten, die Özlem über sich erzählt, beginnen mit diesem Satz. Nichts hat sie so stark geprägt wie die Herkunft ihrer Familie, glaubt…

Reni Eddo-Lodge: Warum ich nicht länger mit Weißen über Hautfarbe spreche

Cover
Tropen Verlag, Stuttgart 2019
ISBN 9783608504194, Kartoniert, 263 Seiten, 18.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Anette Grube. Viel zu lange wurde Rassismus als reines Problem rechter Extremisten definiert. Doch die subtileren, nicht weniger gefährlichen Vorurteile finden…

Ibram X. Kendi: Gebrandmarkt. Die wahre Geschichte des Rassismus in Amerika

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2017
ISBN 9783406712302, Gebunden, 604 Seiten, 34.00 EUR
[…] Rassismus in Amerika - von den Puritanern bis zu Black Lives Matter. Er zeigt, dass der Rassismus nicht nur aus den trüben Quellen von Ignoranz und Hass aufsteigt, sondern von Anfang…

Heiko Haumann: Die Akte Zilli Reichmann. Zur Geschichte der Sinti im 20. Jahrhundert

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783103972108, Gebunden, 368 Seiten, 24.00 EUR
[…] 1924 geboren wurde und Auschwitz überlebte, schilderte ihm ihre Erinnerungen. Am Beispiel ihrer Biografie beschreibt er den Alltag der Sinti und das Familienleben, aber auch die allgegenwärtige…

Michelle Alexander: The New Jim Crow. Masseninhaftierung und Rassismus in den USA

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2016
ISBN 9783956141287, Gebunden, 352 Seiten, 24.00 EUR
[…] lebenslang als kriminell gebrandmarkt. Ein Status, der die Leute zu Bürgern zweiter Klasse macht, indem er sie ihrer grundsätzlichsten Rechte beraubt - ganz ähnlich den explizit rassistischen…

Amnesty International Report 2014/15. Zur weltweiten Lage der Menschrechte

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783100008381, Gebunden, 528 Seiten, 14.99 EUR
[…] sind auf der Flucht vor religiöser, ethnischer und wirtschaftlicher Diskriminierung, vor Misshandlung, Folter und Tod. Der Report von Amnesty International gibt Auskunft über…

Florian Kreutzer: Stigma "Kopftuch". Zur rassistischen Produktion von Andersheit

Cover
Transcript Verlag, Bielefeld 2015
ISBN 9783837630947, Paperback, 236 Seiten, 29.99 EUR
[…] Unter Mitarbeit von Sümeyye Demir. Auf der Basis qualitativer Interviewdaten legt Florian Kreutzer alltägliche Praktiken rassistischer Diskriminierung, des Doing Race and Racial…

Christina Bylow / Kristina Vaillant: Die verratene Generation. Was wir den Frauen in der Lebensmitte zumuten

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2014
ISBN 9783629130488, Gebunden, 256 Seiten, 16.99 EUR
[…] die finanzielle Verantwortung für sich und die halbwüchsigen Kinder. Heute sehen Hunderttausende dieser Frauen der Altersarmut entgegen. Christina Bylow und Kristina Vaillant schreiben…

Bascha Mika: Mutprobe. Frauen und das höllische Spiel mit dem Älterwerden

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2014
ISBN 9783570101704, Gebunden, 320 Seiten, 17.99 EUR
[…] Älterwerden gibt es eine Frau, die das nicht kümmert? Frauen trifft die zweite Lebenshälfte besonders hart ungleich schärfer als Männer. Denn mit zunehmenden Jahren wird ihnen alles…

Anonyma: Ganz oben. Aus dem Leben einer weiblichen Führungskraft

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2013
ISBN 9783406644986, Broschiert, 159 Seiten, 14.95 EUR
[…] Mit einem Vorwort von Monika Schulz-Strelow. In diesem Buch berichtet eine weibliche Führungskraft von ihrem Arbeitsalltag in einer männlich geprägten Umgebung - warum ihrer Sekretärin…

Norbert Mappes-Niediek: Arme Roma, böse Zigeuner. Was an den Vorurteilen über die Zuwanderer stimmt

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783861536840, Kartoniert, 207 Seiten, 16.90 EUR
[…] Warum kommen die Roma in Osteuropa aus ihrem Elend nicht heraus? Sind sie arm, weil sie diskriminiert werden, oder werden sie diskriminiert, weil sie arm sind? Sind sie arbeitsscheu,…

Ralf Bönt: Das entehrte Geschlecht. Ein notwendiges Manifest für den Mann

Cover
Pantheon Verlag, München 2012
ISBN 9783570551851, Kartoniert, 158 Seiten, 12.99 EUR
[…] Der Feminismus hat als revolutionäre Bewegung unsere Gesellschaft verändert. Er forderte die Gleichberechtigung der Frauen und hat zweifelsohne viel erreicht. Aber jetzt ist er in der…

Marion Müller: Fußball als Paradoxon der Moderne. Zur Bedeutung ethnischer, nationaler und geschlechtlicher Differenzen im Profifußball

Cover
VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden 2009
ISBN 9783531166087, Kartoniert, 344 Seiten, 34.90 EUR
[…] Bundesliga so selbstverständlich? Und weshalb ist die Vorstellung so abwegig, dass Frauen und Männer gemeinsam Fußball spielen? In jedem anderen Funktionssystem wären derartige partikularistische…

Eckart Klein (Hg.) / Christoph Menke (Hg.): Universalität - Schutzmechanismen- Diskriminierungsverbote. 15 Jahre Wiener Weltmenschenrechtskonferenz.

Cover
Berliner Wissenschaftsverlag (BWV), Berlin 2008
ISBN 9783830515593, Kartoniert, 691 Seiten, 89.00 EUR
[…] Im Juni 1993 fand in Wien die Weltmenschenrechtskonferenz statt. Die dort angenommene Wiener Erklärung und ihr Aktionsprogramm setzten einen Meilenstein. Sie waren einerseits Ergebnis…

Verena Pawlowsky / Harald Wendelin: Ausgeschlossen und entrechtet

Cover
Mandelbaum Verlag, Wien 2007
ISBN 9783854761921, Kartoniert, 240 Seiten, 17.80 EUR
[…] Dieser von Verena Pawlowsky und Harald Wendelin herausgegebene Band illustriert anhand ausgewählter Beispiele jene diskriminierende Politik, welche der Vertreibung und Ermordung der…