• Bücher

5 Bücher

Stichwort Diebstahl


Andreas Gehrlach: Diebe. Die heimliche Aneignung als Ursprungserzählung in Literatur, Philosophie und Mythos

Cover: Andreas Gehrlach. Diebe - Die heimliche Aneignung als Ursprungserzählung in Literatur, Philosophie und Mythos. Wilhelm Fink Verlag, Paderborn, 2016.
Wilhelm Fink Verlag, Paderborn 2016
ISBN 9783770560004, Taschenbuch, 421 Seiten, 54,00 EUR
Der Diebstahl ist nicht nur eines der häufigsten Verbrechen überhaupt, sondern er ist eine Tat mit großer Geschichte. Immer wieder stehen Diebe in der Literatur und in den Mythen für Neuanfänge und für…

Cornelius Hartz: Tatort Antike. Berühmte Kriminalfälle des Altertums. 1 CD

Cover: Cornelius Hartz. Tatort Antike - Berühmte Kriminalfälle des Altertums. 1 CD. auditorium maximum, Darmstadt, 2013.
auditorium maximum, Darmstadt 2013
ISBN 9783654603339, Gebunden, 144 Seiten, 19,99 EUR
1 CD, 70 Minuten. Gesprochen von Thomas Krause. Seit es Menschen gibt, gibt es Verbrechen. Cornelius Hartz stellt anhand spannender Fälle exemplarisch dar, wie die antiken Gesellschaften mit Vergehen…

Christophe Blain: Gus. Band 2: Schöner Bandit

Cover: Christophe Blain. Gus - Band 2: Schöner Bandit. Reprodukt Verlag, Berlin, 2010.
Reprodukt Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783941099388, Kartoniert, 80 Seiten, 15,00 EUR
Farbiger Comic. Im zweiten Band von "Gus" entführt Christophe Blain den Leser erneut in den Wilden Westen. Aus Liebe zu einer Bankangestellten begeht Gus einen ersten Diebstahl. Mit dem erbeuteten Geld…

David Albahari: Ludwig. Roman

Cover: David Albahari. Ludwig - Roman. Eichborn Verlag, Köln, 2009.
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783821861012, Gebunden, 152 Seiten, 17,95 EUR
Aus dem Serbischen von Mirjana und Klaus Wittmann. Die langjährige Freundschaft zweier Schriftsteller - der eine Ludwig, der andere der namenlose Ich-Erzähler - ist in die Brüche gegangen. Der Ich-Erzähler…

Miles Harvey: Gestohlene Welten. Eine Kriminalgeschichte der Kartografie

Cover: Miles Harvey. Gestohlene Welten - Eine Kriminalgeschichte der Kartografie. Karl Blessing Verlag, München, 2001.
Karl Blessing Verlag, München 2001
ISBN 9783896670793, Gebunden, 350 Seiten, 21,47 EUR
Aus dem Englischen von Andrea Ott. Gilbert Bland, ein passionierter Sammler und Liebhaber wertvoller alter Landkarten, stahl jahrelang die schönsten Exemplare aus amerikanischen Universitätsbibliotheken.…