Stichwort

Dichter

103 Bücher - Seite 1 von 7

Agnes Rouzier: Briefe an einen toten Dichter. An Rilke

Cover
AQ Verlag, Saarbrücken 2017
ISBN 9783942701334, Kartoniert, 82 Seiten, 8.90 EUR
[…] Aus dem Französischen von Erwin Stegenritt. Agnès Rouzier antwortet auf Briefe von Rainer Maria Rilke. Diese Texte sind 1981 in einer schweizer Zeitschrift zuerst erschienen - im Sterbemonat…

Agnes Rouzier: "Mein lieber Rilke". Briefe an einen toten Dichter

Cover
Stauffenburg Verlag, Tübingen 2017
ISBN 9783958093102, Kartoniert, 84 Seiten, 16.80 EUR
[…] Philippe Boyer. Von 1979 an bis kurz vor ihrem Tod arbeitete Rouzier an den "Briefen an einen toten Dichter" (Rilke). […]

Günter de Bruyn: Der Sandpoet. Friedrich Wilhelm August Schmidt, genannt Schmidt von Werneuchen

Cover
Verlag für Berlin-Brandenburg, Berlin 2017
ISBN 9783945256985, Kartoniert, 32 Seiten, 8.00 EUR
[…] Friedrich Wilhelm August Schmidt (1764-1838), genannt Schmidt von Werneuchen ist dem Gedächtnis der Nachwelt durch Goethes Parodie "Musen und Grazien in der Mark" und durch Fontanes…

Michael Opitz: Wolfgang Hilbig. Eine Biografie

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2017
ISBN 9783100576071, Gebunden, 672 Seiten, 28.00 EUR
[…] Biografie über Wolfgang Hilbig Bis heute umgibt den 1941 geborenen und vor zehn Jahren gestorbenen Dichter Wolfgang Hilbig eine Aura des Rätsels. Hineingeboren in eine Umgebung…

Bodo Plachta: Dichterhäuser. Mit Fotografien von Achim Bednorz

Cover
Theiss Verlag, Darmstadt 2017
ISBN 9783806236125, Gebunden, 272 Seiten, 49.95 EUR
[…] Dichter leben im Trubel der Metropolen, in beschaulichen Kleinstädten oder idyllischen Dörfern. Immer jedoch sind ihre Häuser höchst individuelle Schöpfungen. Sie bilden nicht…

Heinrich Detering / Günter Grass: In letzter Zeit. Ein Gespräch im Herbst

Cover
Steidl Verlag, Göttingen 2017
ISBN 9783958292932, Gebunden, 128 Seiten, 14.00 EUR
[…] Absichten und Themenvorgaben reden, geleitet lediglich von dem gemeinsamen Wunsch, der Reduktion des Dichters Grass auf die Figur eines politischen Kommentators zu entkommen…

Frank Schirrmacher: Die Stunde der Welt. Fünf Dichter - ein Jahrhundert: George - Hoffmansthal - Rilke - Trakl - Benn

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2017
ISBN 9783896675897, Gebunden, 192 Seiten, 19.99 EUR
[…] ästhetische Errungenschaften die literarische Moderne prägten und bis heute nachwirken. "Diese fünf Dichter sind Erscheinungsformen jenes Ausbruchs an Begabung, Energie und…

Ian Hamilton Finlay / Ernst Jandl: not / a concrete pot. Briefwechsel 1964-1985

Cover
Folio Verlag, Wien - Bozen 2017
ISBN 9783852567020, Gebunden, 288 Seiten, 28.00 EUR
[…] bilder publiziert. Die Korrespondierenden konnten gegensätzlicher nicht sein - der eine Lehrer, Dichter und Großstadtmensch, der andere Universalkünstler in seiner schottischen…

Wladislaw Felizianowitsch Chodassewitsch: Nekropolis. Porträts, Essays, Erinnerungen

Cover
Helmut Lang Verlag, Münster 2016
ISBN 9783931325428, Gebunden, 435 Seiten, 28.00 EUR
[…] eschichte lange Zeit vernachlässigter Autor, gilt in Russland heute als einer der bedeutendsten Dichter und als heraus­­­­ragender literarischer Chronist seiner Epoche. Kurz…

Tamara Ireland Stone: Mit anderen Worten: ich. (ab 14 Jahre)

Cover
Magellan Verlag, Bamberg 2016
ISBN 9783734850219, Gebunden, 336 Seiten, 16.95 EUR
[…] Aus dem amerikanischen Englisch von Sandra Knuffinke und Jessika Komina. Worte sind nicht Samanthas Freunde. Im Gegenteil: In endlosen Gedankenschleifen verfolgen sie Sam und hindern…

Ben Lerner: Warum hassen wir die Lyrik?. Ein programmatischer Essay

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2016
ISBN 9783644054813, E-Book, 62 Seiten, 2.99 EUR
[…] verhasst ist - und warum das ein Zeichen für ihre anhaltende Bedeutung und Existenzberechtigung ist. Dichter, so Lerner, seien wir im Prinzip alle, schon weil wir als Menschen…

Rainer Moritz: Der schönste Aufenthalt der Welt. Dichter im Hotel

Cover
Knesebeck Verlag, München 2016
ISBN 9783868736151, Gebunden, 224 Seiten, 34.95 EUR
[…] Ob das Waldhotel Davos, Inspirationsstätte für Thomas Manns Zauberberg, ob das Sacher in Wien oder das Waldhaus in Sils-Maria, wo Nietzsche seinen Gedanken nachging und Hermann Hesse…

Max Brod: Heinrich Heine. Biografie

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2015
ISBN 9783835313408, Gebunden, 496 Seiten, 29.90 EUR
[…] Diese Biografie handelt nicht nur von Heine, sondern auch von Brod und vom Schicksal der deutschen Juden; als Brod den Text 1934 veröffentlichte, waren die Nazis schon ein Jahr an der…

Alexander Honold: Einsatz der Dichtung. Literatur im Zeichen des Ersten Weltkriegs

Cover
Vorwerk 8 Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783940384652, Kartoniert, 848 Seiten, 48.00 EUR
[…] die deutsche Dichtung zum Sprachrohr enthusiastischer Mobilmachung und Kriegsdeutung. Es waren die Dichter, die im August 1914 an den Kampfeswillen der Kriegführenden appellierten,…

Hermann Hesse: 'Eine Bresche ins Dunkel der Zeit!'. Briefe 1916 - 1923

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518424582, Gebunden, 669 Seiten, 39.95 EUR
[…] Wohl keine Zeitspanne brachte so viele Veränderungen in das Leben des Dichters wie die Jahre von 1916 bis 1923. Obwohl Hermann Hesse das Deutschland des letzten Kaisers bereits…