• Bücher

3 Bücher

Stichwort Determinismus


Julian Baggini: Ich denke, also will ich. Eine Philosophie des freien Willens

Cover: Julian Baggini. Ich denke, also will ich - Eine Philosophie des freien Willens. dtv, München, 2016.
dtv, München 2016
ISBN 9783423280839, Gebunden, 272 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Englischen von Elisabeth Liebl. Wir sind nicht die Sklaven von Genen und Erziehung. Ist der Mensch für sein Handeln verantwortlich oder nur ein willenloses Produkt von Biologie und Umfeld? Da…

Der freie und der unfreie Wille. Philosophische und theologische Perspektiven

Cover: Der freie und der unfreie Wille - Philosophische und theologische Perspektiven. Wilhelm Fink Verlag, Paderborn, 2005.
Wilhelm Fink Verlag, München 2005
ISBN 9783770540556, Kartoniert, 235 Seiten, 22,90 EUR
Herausgegeben von Friedrich Hermanni und Peter Koslowski. Das Problem der Freiheit und Unfreiheit des menschlichen Willens ist ein Labyrinth, in dem sich die menschliche Vernunft immer wieder verirrt…

Thomas Lemke: Veranlagung und Verantwortung. Genetische Diagnostik zwischen Selbstbestimmung und Schicksal

Cover: Thomas Lemke. Veranlagung und Verantwortung - Genetische Diagnostik zwischen Selbstbestimmung und Schicksal. Transcript Verlag, Bielefeld, 2004.
Transcript Verlag, Bielefeld 2004
ISBN 9783899422023, Kartoniert, 140 Seiten, 14,80 EUR
Sind Gene unser Schicksal? Die sozialwissenschaftliche und philosophische Diskussion der Ergebnisse der Genomforschung ist eigentümlich verzerrt. Meist wird die Gefahr eines genetischen Determinismus…