• Bücher

3 Bücher

Stichwort Rudolf Carnap


Karl Sigmund: Sie nannten sich Der Wiener Kreis. Exaktes Denken am Rand des Untergangs

Cover: Karl Sigmund. Sie nannten sich Der Wiener Kreis - Exaktes Denken am Rand des Untergangs. Springer Fachmedien, Wiesbaden, 2015.
Springer Fachmedien, Wiesbaden 2015
ISBN 9783658085346, Taschenbuch, 357 Seiten, 19,99 EUR
Der Wiener Kreis ist aus dem Geistesleben des 20. Jahrhunderts nicht wegzudenken. Anknüpfend an Russell und Einstein versucht ein Team von Mathematikern, Naturwissenschaftlern und Philosophen die Grundlagen…

Michael Friedman: Carnap, Heidegger, Cassirer. Geteilte Wege

Cover: Michael Friedman. Carnap, Heidegger, Cassirer - Geteilte Wege. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2004.
S. Fischer Verlag, Frankfurt 2004
ISBN 9783596160068, Broschiert, 222 Seiten, 14,90 EUR
Davos im Frühjahr 1929: Ernst Cassirer, philosophischer Repräsentant liberaler Weimarer Kultur, trifft auf Martin Heidegger. Im Hintergrund mit dabei ist Rudolf Carnap, Mitglied des Wiener Kreises: Drei…

Markus Stepanians: Gottlob Frege zur Einführung.

Cover: Markus Stepanians. Gottlob Frege zur Einführung. Junius Verlag, Hamburg, 2001.
Junius Verlag, Hamburg 2001
ISBN 9783885063476, Taschenbuch, 191 Seiten, 13,50 EUR
Gottlob Friedrich Ludwig Frege (1848-1925) gilt als Begründer der philosophischen Logik sowie der modernen mathematischen Logik und hat der Entwicklung der modernen analytischen Philosophie wesentliche…