Stichwort

Cancel Culture

14 Bücher

Yascha Mounk: Im Zeitalter der Identität. Der Aufstieg einer gefährlichen Idee

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2024
ISBN 9783608986990, Gebunden, 512 Seiten, 28.00 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Helmut Dierlamm und Sabine Reinhardus. Der Politikwissenschaftler und Zeit-Herausgeber Yascha Mounk geht dem Ursprung der neuen Ideen über Identität und soziale…

Jana Scheerer: Die Rassistin. Roman

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2024
ISBN 9783895613531, Gebunden, 224 Seiten, 22.00 EUR
[…] Nora Rischer sitzt im Behandlungsstuhl einer Kinderwunschpraxis, als eine E-Mail sie erreicht: Rassistischer Vorfall an unserer Universität. Sie ist neugierig, vorauseilend empört -…

Eva Menasse: Alles und nichts sagen. Vom Zustand der Debatte in der Digitalmoderne

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2023
ISBN 9783462000597, Gebunden, 192 Seiten, 22.00 EUR
[…] Zieht sich eine liberale Gesellschaft gerade den Boden weg, auf dem sie fest stehen sollte?  Ein Essay darüber, was die digitale Massenkommunikation zwischenmenschlich anrichtet. Nichts…

Sibel Schick: Weißen Feminismus canceln. Warum unser Feminismus feministischer werden muss

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2023
ISBN 9783103975499, Gebunden, 256 Seiten, 25.00 EUR
[…] Sich selbst als Feminist*in zu bezeichnen, hat Konjunktur, aber das heißt noch lange nicht, dass der Mainstream-Feminismus diesen Namen verdient hätte. Von ihm profitieren in Deutschland…

Harald Welzer: Zeiten Ende. Politik ohne Leitbild, Gesellschaft in Gefahr

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2023
ISBN 9783103975819, Gebunden, 304 Seiten, 24.00 EUR
[…] Viele Menschen fühlen sich vom Angebot, das ihnen die politische und mediale Öffentlichkeit in Deutschland macht, nicht mehr angesprochen. Multi-Krisen und eine immer kaputtere Daseinsvorsorge…

Julian Nida-Rümelin: "Cancel Culture" - Ende der Aufklärung?. Ein Plädoyer für eigenständiges Denken

Cover
Piper Verlag, München 2023
ISBN 9783492071796, Gebunden, 192 Seiten, 24.00 EUR
[…] her Parteien in Schweden und Italien, die Erosion des Rechtsstaats in Ungarn und Polen, die Konflikte mit autokratischen Regimen belegen dies ebenso wie der Verlust demokratischer Zivilkultur;…

Canceln. Ein notwendiger Streit

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2023
ISBN 9783446276130, Gebunden, 224 Seiten, 22.00 EUR
[…] Herausgegeben von Annika Domainko, Tobias Heyl, Florian Kessler, Jo Lendle und Georg M. Oswald. Muss Pippi Langstrumpf sterben? Welche Bedeutung hat die "Cancel-Culture" für…

Jörg Scheller: (Un)check your privilege. Wie die Debatte um Privilegien Gerechtigkeit verhindert

Cover
Hirzel Verlag, Stuttgart 2022
ISBN 9783777630281, Gebunden, 152 Seiten, 19.90 EUR
[…] Die Rede von Privilegien hat Konjunktur. Früher meinte Privileg "Vorrecht". Bei der heutigen Verwendung steht "Privileg" für Vorteile aller Art, meist unverdiente und ungerechte. Doch…

Rene Pfister: Ein falsches Wort. Wie eine neue linke Ideologie aus Amerika unsere Meinungsfreiheit bedroht

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2022
ISBN 9783421048998, Gebunden, 256 Seiten, 22.00 EUR
[…] Eine linke Revolution hat Amerika erfasst: Im Namen von Gerechtigkeit und Antirassismus greift dort eine Ideologie um sich, die neue Intoleranz erzeugt - in liberalen Medien kann ein…

Ulrike Ackermann: Die neue Schweigespirale. Wie die Politisierung der Wissenschaft unsere Freiheit einschränkt

Cover
WBG Theiss, Darmstadt 2022
ISBN 9783806244236, Kartoniert, 176 Seiten, 22.00 EUR
[…] Was läuft schief in unserer Debattenkultur? Nicht nur im Wissenschaftsbetrieb ist die freie Meinungsäußerung inzwischen unter Beschuss geraten. Mitten in der Öffentlichkeit zeichnet…