Stichwort

James Bond

153 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 11
Efeu 02.11.2020 […] Reine Agenteneleganz: Sean Connery James Bond in "Goldfinger"Die Feuilletons trauern um Sean Connery. Dass sich der Gentleman des Kinos, der mit einem angedeuteten Lächeln ganze Eisberge zum Schmelzen brachte, aus erbärmlichen Lebensverhältnissen in Edinburgh bis ins Zentrum der Unterhaltungsindustrie vorgearbeitet hatte, erwähnen alle Nachrufe so selbstverständlich wie die Tatsache, dass er einmal […] einmal zu Protokoll gegeben hat, es sei unter bestimmten Bedingungen in Ordnung, Frauen zu schlagen. 1962 verlieh er James Bond sein Gesicht, das bis heute über der Popfigur als Referenzpunkt schwebt, und brachte damit "eine neue lässige Männlichkeit, frei von gockelhaftem Gehabe" ins Kino, schreibt Birgit Roschy auf ZeitOnline. "Connery war das Bindeglied zwischen Spencer Tracy und Clark Gable, den Helden […] ren à la Arnold Schwarzenegger und Sylvester Stallone", erklärt Hanns-Georg Rodek in der Welt. André Malberg nähert sich im Perlentaucher-Nachruf Connery von seiner Stimme her und schließt: "Der James Bond der Herzen war mehr als ein augenfreundlicher Schönling, dem mit seiner berühmtesten Rolle der Durchbruch zum Weltstar über Jahrzehnte hinweg gelang. Er war auf der Leinwand wie in ihrem Schatten […]