Stichwort

Berliner Risikopolitik


Stephen Schröder: Die englisch-russische Marinekonvention. Das Deutsche Reich und die Flottenverhandlungen der Tripelentente am Vorarbend des Ersten Weltkriegs. Diss

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, 2007
ISBN 9783525360699, Gebunden, 790 Seiten, 79.90 EUR
[…] geführten Gespräche, die im Frühjahr 1914 durch einen deutschen Agenten verraten wurden, die Berliner Risikopolitik im Juli 1914 beeinflusst und somit zum Ausbruch des Krieges…