Übersicht

Stichwort "Eva Gesine Baur"


3 Bücher von insgesamt 5

Eva Gesine Baur: Mozart. Genius und Eros. Eine Biografie

Cover: Eva Gesine Baur. Mozart - Genius und Eros. Eine Biografie. C. H. Beck Verlag, München, 2014.
C. H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406661327, Gebunden, 565 Seiten, 24,95 EUR
Eva Gesine Baur erzählt Mozarts dissonantes Leben, ohne zu beschönigen, dass der Schöpfer unfassbarer Musik auch eine schwarze Seite hatte: Sich seines göttlichen Talents bewusst, log, trickste und intrigierte…

Eva Gesine Baur: Emanuel Schikaneder. Der Mann für Mozart

Cover: Eva Gesine Baur. Emanuel Schikaneder - Der Mann für Mozart. C. H. Beck Verlag, München, 2012.
C. H. Beck Verlag, München 2012
ISBN 9783406630866, Gebunden, 464 Seiten, 24,95 EUR
Dass er das Libretto zu Mozarts letzter Oper, der "Zauberflöte", schrieb, hat seinen Namen unvergesslich gemacht. Seinen Zeitgenossen aber war er aus ganz anderen Gründen ein Begriff: als waghalsiger…

Eva Gesine Baur: Mein Geschöpf musst Du sein. Das Leben der Charlotte Schiller

Cover: Eva Gesine Baur. Mein Geschöpf musst Du sein - Das Leben der Charlotte Schiller. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2004.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2004
ISBN 9783455094589, Gebunden, 288 Seiten, 24,95 EUR
Wer war Charlotte Schiller? Was machte den Reiz dieser unauffälligen Frau aus? Schillers 200. Todestag gibt Anlass, das Leben einer unbeugsamen Frau und die Geschichte ihrer unkonventionellen Ehe aufzuschreiben.…