Stichwort

Aufbau Ost


Kurt Biedenkopf: Ringen um die innere Einheit. Aus meinem Tagebuch August 1992 - September 1994

Cover
Siedler Verlag, München 2015
ISBN 9783827500731, Gebunden, 528 Seiten, 29.99 EUR
[…] Kurt Biedenkopfs Tagebücher der Jahre nach der Wende. Ein bedeutendes Zeitdokument. Kurt Biedenkopf, der 1990 zum Ministerpräsidenten des Freistaates Sachsen gewählt wurde, führte in…

Franz Schuster: Thüringens Weg in die Soziale Marktwirtschaft. Privatisierung, Sanierung, Aufbau. Eine Bilanz nach 25 Jahren

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2015
ISBN 9783412224998, Gebunden, 263 Seiten, 19.90 EUR
[…] wirtschaftliche Entwicklung in den einzelnen Thüringer Regionen zeigt zudem auf, was auf dem Weg vom Aufbau Ost zum Ausbau Ost im Freistaat Thüringen erreicht wurde. […]

Karl-Heinz Paque: Die Bilanz. Eine wirtschaftliche Analyse der Deutschen Einheit

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2009
ISBN 9783446419582, Gebunden, 298 Seiten, 19.90 EUR
[…] Ist die Deutsche Einheit gescheitert? 20 Jahre nach dem Fall der Mauer wird diese Frage vielerorts mit "Ja" beantwortet, und zwar vor allem aus wirtschaftlichen Gründen. Überall ist…

Claudia Rusch: Aufbau Ost. Unterwegs zwischen Zinnowitz und Zwickau

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783100660633, Gebunden, 192 Seiten, 16.95 EUR
[…] Zwanzig Jahre Aufbau Ost - was ist vergangen, was ist entstanden? Was bleibt und was wächst jenseits von Goldkati und dem Ampelmännchen? Claudia Rusch hat sich auf Spurensuche…

Gunnar Hinck: Eliten in Ostdeutschland. Warum den Managern der Aufbruch nicht gelingt

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783861534266, Kartoniert, 215 Seiten, 16.90 EUR
[…] Wer sind eigentlich die Stimmen des Ostens? Wie heißen die Vordenker, wer entwickelt die Konzepte? Nicht zufällig wissen die wenigsten eine Antwort auf diese Fragen, denn in den neuen…

Uwe Müller: Supergau Deutsche Einheit. Zeitbombe Ost

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783871345234, Kartoniert, 256 Seiten, 12.90 EUR
[…] "Bei der nächsten Wiedervereinigung machen wir alles besser" - als Kurt Biedenkopf 1992 mit diesem Satz die Kritik an der Vereinigungspolitik parierte, konnte man über das Bonmot noch…