Stichwort

Antisemitismus

576 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 39
9punkt 31.07.2018 […] aufrührerischer Sprache, die Antisemitismus erzeugt. Aber genau diese von der IHRA bekämpften Extreme sind das, was Labour am entschiedensten retten will. Statt Antisemitismus auszuschließen, hat Labour […] nen Lösung, No Deal und einem Verbleib in der EU abzustimmen."  Die Berichterstattung über Antisemitismus in der Labour-Partei reißt nicht ab - Jeremy Corbyn hat sich dabei entschlossen, eher zu den […] Shrimpsley in der Financial Times. Beweis ist, dass Labour die weithin akzeptierte Definition von Antisemitismus durch die International Holocaust Remembrance Alliance (IHRA) nicht anerkennen will (unser Resümee) […]
Magazinrundschau 10.07.2018 […] Nicolas Lebourg nimmt sich sehr viel Platz um nachzuweisen, dass es falsch sei, von einem "neuen Antisemitismus" zu sprechen, der vor allem von muslimischer und linker Seite ausgehe. Anlass ist ein von mehreren […] Mord an Sarah Halimi von dem Moment trennten, als die Polizei sich entschloss, das Motiv des Antisemitismus festzustellen, werden als Beweise einer Schuld und eines Fehlers angesehen, die zeigen würden […] hat die zweite Hypothese sogar das Verdienst der intellektuellen Kohärenz." Um den Vorwurf des Antisemitismus abzuwehren, ist die französische Linke sogar erstmals bereit, die Polizei zu verteidigen! […]
9punkt 10.07.2018 […] beschäftigt, den Antisemitismus neu zu definieren, berichtet Daniel Zylbersztajn in der taz. Die Partei will in ihrer Debatte die von vielen Staaten übernommene Definition des modernen Antisemitismus durch die […] die "International Holocaust Remembrance Alliance" (IHRA) nicht übernehmen: "'Antisemitismus ist eine gewisse Wahrnehmung von Juden, die als Hass gegenüber Juden ausgedrückt werden kann', lautet diese Definition […] r der Labour-Partei immer wieder geäußert werden, und die jetzt in der Labour-Auflistung von Antisemitismus fehlen, anders als in der der IHRA." In einem Kommentar für den Guardian begreift Nick Cohen […]